Nach neuem Rekordquartal bei SodaStream: Geschäftsführer Henner Rinsche zum Regional General Manager D-A-CH berufen

Rekordabsätze, enorme Verbraucherawareness, wirkungsvolle und effiziente Markt- und Salesstrategien –  aufgrund der rasanten Entwicklung des Markts von SodaStream in Deutschland und Österreich wurde Henner Rinsche von der Konzernleitung jetzt mit sofortiger Wirkung zum Regional General Manager Germany, Austria, Switzerland ernannt. Der bisherige SodaStream Geschäftsführer für Deutschland und Österreich trägt damit ab sofort auch die Verantwortung für die gesamte D-A-CH-Region des Weltmarktführers im Bereich Wassersprudler – und damit für einen der größten Wachstumstreiber des Weltkonzerns, der die Börse seit Monaten mit immer neuen Rekordabsätzen überrascht.

Henner Rinsche, der mit der neuen Position auch die Verantwortung für über 150 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen hat: „Ich freue mich sehr über das Vertrauen und die große neue Herausforderung, einen der wichtigsten Teilmärkte für unser Unternehmen zu steuern. Mein Ziel ist es, das enorme Wachstum der vergangenen Monate und die Begeisterung für SodaStream in der D-A-CH-Region konsequent weiterzusteigern und die Marke zu einer der begehrenswertesten Consumer Brands zu machen.“ Mit einem Wachstum von 26 Prozent – im Vergleich zum Vorjahr – steht die Region Westeuropa derzeit so gut da wie nie zuvor. Ein Großteil des Erfolgs geht auf die hervorragende Entwicklung in Deutschland und Österreich zurück, wo Markenbekanntheit, Markenvertrauen und Markentreue durch strategisches Marketing und durch Arbeit am Kunden zuletzt enorm gesteigert wurden.

Hohe Aufmerksamkeit als Erfolgsrezept
Denn seit seinem Eintritt bei SodaStream 2011 hat der erfahrene Konsumgütermanager und Marketingspezialist vor allem die Aufmerksamkeit der SodaStream Produkte im Markt enorm gesteigert – und damit den Grundstein für den wirtschaftlichen Erfolg der vergangenen Monate gelegt. Henner Rinsche: „Wir haben stylishe Topprodukte wie den Crystal mit seiner edlen, spülmaschinenfesten Glaskaraffe. Außerdem sind wir Doppeltestsieger bei Stiftung Warentest und Ökotest. Unsere Mission ist es, möglichst viele Verbraucher für unsere Marke zu begeistern und von deren Produktvorteilen zu überzeugen. Keine Kisten schleppen, sexy Produkte und dabei auch noch die Umwelt schützen – das ist unser Nutzenversprechen.“ Erst im Juli hatte Henner Rinsche mit umfangreicher TV-Werbung die größte Werbeoffensive der Unternehmensgeschichte in Deutschland gestartet. Allein 2013 investiert der Marketingfachmann fünf Millionen Euro in TV-, Print- und Onlinewerbung.

Henner Rinsche hatte im Herbst 2011 beim weltgrößten Hersteller für Trinkwassersprudler die Geschäftsführung Germany & Austria übernommen. Zuvor war der Marketingexperte verantwortlich bei Konsumgüterherstellern wie Danone oder Procter & Gamble tätig. Vor seinem Wechsel zu SodaStream bekleidete er die Position des Director International Business Development bei Henkel. Henner Rinsche ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Frankfurt am Main.

Über SodaStream
SodaStreamTM ist eine Marke der SodaStream GmbH mit Sitz in Bad Soden. Sie gehört zur internationalen SodaStream Gruppe. 1994 brachte das Unternehmen den ersten Trinkwassersprudler in Deutschland auf den Markt. Außer im einheimischen Markt vertreibt der NASDAQ-notierte Weltmarktführer seine Produkte in über 40 weiteren Ländern. Weltweit sprudeln bereits mehr als fünf Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Dank moderner Wassersprudler mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich ist SodaStream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem durch Stiftung Warentest und Öko-Test. Weitere Informationen finden Sie unter www.sodastream.de und www.facebook.com/SodaStreamDeutschland.

Quelle: SodaStream GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link