Münsterländer Mineralbrunnen Salvus verzeichnet weiter Absatzzuwächse

Mineralwasser ist in Deutschland der Durstlöscher Nr. 1 und mit Abstand das beliebteste Getränk der Deutschen. Dies kommt auch dem Emsdettener Mineralbrunnen zu Gute, denn Salvus kann auch im ersten Halbjahr 2013 auf Absatzzuwächse zurückblicken. Mit über 57 Mio. abgefüllten Flaschen konnte das erste Halbjahr 2013 mit einem Absatzplus von ca. 10 %, erfolgreich abgeschlossen werden.

Und es geht so weiter. Die hohen Temperaturen der letzten Wochen lassen die Nachfrage nach Mineralwasser steigen. „Wir haben an den heißen Tagen im Juli täglich fast 1 Mio. Flaschen verkauft und zu Spitzenzeiten wurden täglich mehr als 100 LKW verladen“, beschreibt Guido Schürkötter, Geschäftsführer Salvus Mineralbrunnen GmbH, die Situation.

Bisher ist es noch zu keinen Lieferengpässen gekommen und dafür, dass das so bleibt, sorgen die Mitarbeiter. Die haben die letzen Tage im Mehrschichtsystem gearbeitet und Überstunden gemacht, so dass die nächsten heißen Tage kommen können.

Quelle: Salvus Mineralbrunnen GmbH

[box style=“rounded“]Diese Presseinformation stellen wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von “Mercurio Drinks – Das Presseportal der Getränkebranche” zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercurio-drinks.de![/box]

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link