Mundart Glögg
Heißgetränk

MUNDART GLÖGG – Apfelmost trifft auf Kaiserstuhl Dry Gin & Tonic

Das letzte Quartal des Jahres ist nahe und damit nähern wir uns wieder einmal mit großen Schritten dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft. Das hat die MUNDART Destillerie zum Anlass genommen, um auch 2021 wieder eine limitierte Auflage des MUNDART GLÖGG zu produzieren.

Der Glögg ist ein Heißgetränk in Anlehnung an eine alte skandinavische Tradition. Er vereint den vollmundigen, süßen Apfelmost der Streuobstwiesen mit ausgewählten Gewürzen und dem klassischen MUNDART Kaiserstuhl Dry Gin & Tonic – genau das Richtige für kalte Wintertage.

Vor dem Genuss des MUNDART GLÖGG sollte man die Flasche gut schwenken, da der Saft naturtrüb ist. Anschließend das Getränk erhitzen, aber darauf achten, dass es nicht über 65°C heiß wird. Am besten servierte man den Glögg stilecht in einer Espresso-Tasse und garniert das Ganze mit einem Apfelschnitz.

Für die Endverbraucher wird der MUNDART GLÖGG Anfang November zum Preis von 24,90 € (UVP) erhältlich sein. Schnell sein lohnt sich, denn im vergangenen Jahr war das Produkt nach sieben Tagen ausverkauft. Händler, die den MUNDART GLÖGG ins Sortiment aufnehmen möchten, können ihn per E-Mail an info@mundart-destillerie.de schon jetzt vorbestellen.

Quelle/Bildquelle: MUNDART Destillerie

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link