MOM Gin

MOM, die neueste Gin-Sensation von González Byass

Dass Spanien Gin liebt und wahrscheinlich den besten Gin & Tonic der Welt macht, ist kein Geheimnis mehr. Jetzt erreicht der neueste Gin-Trend den internationalen Markt: MOM, ein Gin, der mit seinem süßeren Geschmack Gin-Trinker in ganz Europa in seinen Bann zieht.

MOM ist die neueste Premium-Spirituose aus dem Hause González Byass. Der spanische Familienbetrieb ist ein absoluter Spezialist im Spirituosen-Bereich und richtet sich mit dem Aussehen und Geschmack dieses Gins vor allem an eine weibliche Zielgruppe. Doch auch für viele weitere Liebhaber sanften Gins wird mit diesem Getränk ein Trend gesetzt. MOM Gin wird mit roten und exotischen Früchten hergestellt und bietet dem Gaumen dadurch unverwechselbare Fruchtaromen und einen süßeren, sanfteren Geschmack – „eine königliche Sanftheit“, wie der Hersteller es beschreiben würde.

Mit diesem Gin will die Marke MOM die britische Queen „Mum“ ehren, schließlich hatte sie selbst ihr Leben lang eine Vorliebe für Gin. Das Motto des Gins, welches die Vorderseite der Flasche schmückt, ist eindeutig: „God save the Gin“, ein Wortspiel, welches von dem traditionellen Sprichwort „God save the Queen“ abgeleitet ist.

Dieser Premium-Gin spiegelt die britische Mischung aus Tradition und Moderne wider. Diese Dualität wird vor allem durch das beeindruckende Design – in dem schwarze und violette Kontraste perfekt miteinander verschmelzen – zur Geltung gebracht. Dies macht die Flasche in jedem Regal zu einem absoluten Hingucker.

Mit seinem unglaublichen Premium-Gin, The London No. 1, feierte González Byass bereits einen Riesen-Erfolg. Jetzt wird die Auswahl mit dem witzigeren, bilderstürmerischen MOM erweitert. Dieser in London destillierte Dry Gin duftet nicht nur nach roten Früchten, er enthält auch einem Hauch Zucker und hat einen geringeren Alkoholgehalt (39,5 %). Diese Eigenschaften geben MOM seine charakteristische Sanftheit.

Um MOM in vollen Zügen zu genießen, empfehlen wir folgendes:
1. Geben Sie einen Tropfen italienischen Amarena oder Maraschino in ein großes Glas
2. Füllen Sie das Glas mit Eis, MOM, Tonic und rühren Sie alles gut um
3. Für die Garnitur nehmen Sie einfach zwei Amarena Kirschen (alternativ auch Sauerkirschen), stecken diese auf einen Zahnstocher und platzieren diesen auf dem Glas. Prost!

Für Deutschland hat die SCHWARZE UND SCHLICHTE Markenvertrieb GmbH & Co. KG den Exklusiv-Import übernommen.

ÜBER GONZÁLEZ BYASS
Das Familienweingut González Byass wurde 1835 im spanischen Jerez gegründet, um feine Sherrys und Brandys zu bereiten. Weltbekannte Marken wie Tío Pepe Fino Sherry oder Lepanto Brandy de Jerez, aber auch Kostbarkeiten wie Matusalem oder Apostoles machen González Byass zu einem der international bedeutendsten spanischen Markenunternehmen. Seine Grundpfeiler: Tradition, Forschung, Qualität – und eine bald zweihundertjährige Erfahrung.

Ohne je von seinen Traditionen abzuweichen, hat sich González Byass in den vergangenen dreißig Jahren zu einer Familie von Weingütern entwickelt, die heute in einigen der berühmtesten Anbauregionen Spaniens Wein produzieren: Bodegas Beronia (Rioja), Cavas Vilarnau (Barcelona), Finca Constancia (Vino de la Tierra de Castilla), Finca Moncloa (Vino de la Tierra de Cádiz), Viñas del Vero (Somontano). In jeder dieser Regionen ist das erklärte Ziel der Familie, bei vollem Respekt der heimischen „Terroirs“ und Traditionen die bestmögliche Weinqualität zu bereiten. In ähnlicher Weise expandierte man auch auf dem Gebiet der Premium-Spirituosen mit Marken wie The London No.1 Original Blue Gin, Druide Vodka und Nomad Outland Whisky.

Für mehr Informationen: www.gonzalezbyass.com

SCHWARZE UND SCHLICHTE Markenvertrieb GmbH & Co. KG mit Sitz in Oelde/Westfahlen
350 Jahre Tradition und Erfahrung in der Brennkunst, gepaart mit einem erfolgreichen nationalen sowie internationalen Vertrieb, machen das westfälische Familienunternehmen zu einem Spirituosenhersteller mit internationalem Renommee. Neben THREE SIXTY VODKA zählen die Erfolgsmarken John B. Stetson Kentucky Straight Bourbon Whiskey, Bärenjäger, Stichpimpuli, Angel d’Or, Bachmann, Schwarze Frühstückskorn und Dujardin Imperial zum Kernsortiment eines der führenden Unternehmen am deutschen Spirituosenmarkt. Darüber hinaus hat sich der Markenartikelhersteller bereits bei der Distribution von internationalen Importmarken etabliert. So umfasst das Importportfolio u.a. die finnische Vodkamarke Koskenkorva sowie den Premiumrum Ron Barceló.

Für mehr Informationen: www.schwarze-schlichte.de

Quelle/Bildquelle: González Byass

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link