MOËT ACADEMY NIGHT 2018

MOËT ACADEMY NIGHT in Berlin anlässlich der Oscar-Verleihung

Am Abend des 04. März wurden in L.A.. zum 90. Mal die wichtigsten und begehrtesten Awards der Filmbranche verliehen, die Oscars.

Was an diesem fulminanten Abend natürlich nicht fehlen durfte – ob in Los Angels oder vor den Screens –, war Champagner. Unwiderruflich mit der Welt des Kinos verknüpft, ist das legendäre Champagnerhaus Moët & Chandon, das auch diesen Abend noch unvergesslicher machte und mit der MOËT ACADEMY NIGHT Hollywood-Flair nach Berlin brachte.

Bereits zum zweiten Mal lud Moët & Chandon die deutsche Filmbranche zu einem unterhaltsamen und stilvollen Abend ein, um nach einem exzellenten Dinner mit Entertainment und Show gemeinsam die Live-Übertragung der 90. Oscar®-Verleihung zu verfolgen und auf die Gewinnerinnen und Gewinner anzustoßen.

Die Schauspieler Sarah Alles und Franz Dinda führten, in einer für sie außergewöhnlichen Rolle als Moderatoren und Sänger, durch den Abend in den Spreegraphen Studios. Musikalische Highlights setzte The Capital Dance Orchestra und der Chor Village Voices sorgen für perfekte Oscar-Stimmung. Der prickelnde Champagner zum glamourösen Abend tat sein Übriges. Moët & Chandon gilt schon seit langer Zeit als der Champagner der Kinowelt und ist z.B. seit über 20 Jahren offizieller Partner der Golden Globes. Auch bei vielen Oscar-Partys wird nach der Verleihung mit Moët auf die Erfolge angestoßen. Moët & Chandon steht weltweit für Glamour, Erfolg und Großzügigkeit und ist damit der Garant, dass die Moët Academy Night ein unvergesslicher Abend zu werden verspricht.

Unter den 100 ausgewählten Gästen: Samuel Finzi mit Marie-Lou Sellem, Vicky Krieps, Lisa Martinek, Florian Gallenberger, Dennenesch Zoudé, Julia Malik, Kostja Ullmann, Frederick Lau, Tamara von Nayhauß uvm.

Bildzeile: Die Schauspieler Sarah Alles und Franz Dinda führten durch den Abend.

Quelle: Moët Hennessy Deutschland GmbH | moet-hennessy.de | de.moet.com
Bildquelle: Moët Hennessy Deutschland GmbH / Franziska Krug

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link