Lillet La Parisienne

Mit Lillet romantisch auf den Tag der Verliebten anstoßen

L’amour toujour! Mit seinen unzähligen Künstlervierteln, dem romantischen Ufer der Seine und dem atemberaubenden Blick auf den Eiffelturm in der Abenddämmerung gilt Paris weltweit als die Stadt der Liebe. Die französische Hauptstadt ist ein besonders beliebtes Reiseziel für Verliebte, vor allem am Valentinstag.

In diesem Jahr stoßen sie mit «La Parisienne» an, dem neuen Drink von Lillet, dem leicht fruchtigen französischen Weinaperitif. Er wird gemixt mit Orange und einem kleinen Schuss Gin – geschmacklich ebenso liebenswert wie sein Namensgeber: Paris.

Valentinstag auf französische Art
Der Valentinstag hat in Frankreich eine ebenso lange Tradition wie bei uns. Es wird erzählt, ein Franzose sei es gewesen, der die erste Valentinskarte verschickte. Auch in Paris schenkt man sich am Tag der Liebenden Blumen, Schmuck, Pralinen oder romantische Valentinskarten. Diniert wird in einem der vielen gemütlichen Pariser Bistros. Der Abend startet mit einem eleganten Aperitif.

Passend für den Tag der Verliebten hat Lillet einen neuen Drink kreiert: «La Parisienne»:

  • 8 cl Lillet Rosé
  • 2 cl Beefeater Gin
  • 2 Spritzer Orangenbitter
  • Orangenschale

Zubereitung:
Einen Shaker mit Eiswürfeln, Lillet Rosé, Gin und 2 Spritzer Orangenbitter füllen und 8 bis 10 Sekunden kräftig shaken, abseihen und mit einem Eiswürfelsieb ins Glas geben. Die Orangenschale ausdrücken, die Essenz über dasGlas tröpfeln. Mit Orangenzeste garnieren. À Santé!

Über Pernod Ricard Deutschland:
Lillet ist eine der erfolgreichen Kernmarken aus dem umfangreichen Sortiment der Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln. Auf dem hiesigen Markt vertreibt und vermarktet Pernod Ricard Deutschland ein breites Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Pernod Ricard Deutschland gehört zur Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris. Die Gruppe Pernod Ricard ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 18.500 Mitarbeitern in 85 Ländern Spirituosen und Weine. Mit 219 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2014/15 einen Bruttoumsatz von 690 Millionen Euro verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter stärken. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Für die Aufklärungsinitiativen „Responsible Party“ und „Responsible Day“ wurde das Unternehmen im Bereich Prävention mit dem Health Media Award 2014 ausgezeichnet.

Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de

Quelle/Bildquelle: Pernod Ricard Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link