Mineralbrunnen Überkingen-Teinach Logo neu KGaA

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG: Rechtsformwechsel vollzogen

Der Formwechsel der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG (ISIN DE0006614001; DE0006614035) in die Rechtsform der Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) unter Beitritt der Karlsberg International Getränkemanagement GmbH als persönlich haftender Gesellschafterin ist mit der Eintragung in das Handelsregister beim Amtsgericht Ulm am 10. Februar 2016 wirksam geworden. Die Hauptversammlung der Gesellschaft hatte am 24. November 2015 die Umwandlung der Gesellschaft in eine KGaA beschlossen.

Die Gesellschaft firmiert seitdem als Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA. Alle Aktionäre der vormaligen Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG sind nun Kommanditaktionäre der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA.

Die Geschäftsführung und Vertretung der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA obliegt der Karlsberg International Getränkemanagement GmbH als persönlich haftender Gesellschafterin. Geschäftsführer der Karlsberg International Getränkemanagement GmbH ist Dr. Hans-Georg Eils, der seit 2007 als Geschäftsführer Technik und Logistik der Karlsberg Brauerei GmbH und seit 2011 als Präsident des Deutschen Brauer-Bundes amtiert. Zum weiteren Geschäftsführer wird Frank Scheidemann bestellt, der bereits seit 2012 als kaufmännischer Leiter mit Prokura in der Geschäftsleitung der Gesellschaft tätig ist. Zudem ist er Mitglied der Geschäftsführung der Konzerngesellschaften Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH und der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach Beteiligungs GmbH sowie Prokurist in den übrigen Gesellschaften des Konzerns.

Die Verantwortung für das operative Geschäft liegt weiterhin bei den Geschäftsführern der im Markt operierenden Gesellschaften Mineralbrunnen Teinach GmbH, Mineralbrunnen Krumbach GmbH, Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH und KAMPOS Vertriebs GmbH.

Quelle/Bildquelle: Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA | mineralbrunnen-ag.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link