Pepsi Challenge MC Fitti

MC Fitti ist neuer Pepsi Markenbotschafter und das Gesicht der #PepsiChallenge

MC Fitti ist das deutsche Gesicht der neuen Pepsi Kampagne: der Pepsi Challenge. Der Berliner Rapper reiht sich in das beeindruckende Line-Up von globalen Pepsi Markenbotschaftern ein. In seiner größten Kampagne aller Zeiten setzt PepsiCo Deutschland auf eine innovative Digital- und Social-Media-Strategie – unterstützt durch  TV-Kommunikation und  aufmerksamkeitsstarke POS-Maßnahmen.

MC Fitti und Pepsi drehen auf
„Zeit, aufzudrehen!“ – wer könnte den deutschen Slogan der Pepsi Challenge besser verkörpern als MC Fitti, der mit seiner unkonventionellen und lockeren Art die Charts im Sturm erobert hat. Der Rapper, dessen Videos millionenfach auf YouTube geklickt werden, wird die deutsche Pepsi Challenge Kampagne anführen und hiermit für viel Wirbel im Netz sorgen.  Im Zentrum der Aktivierung steht eine Serie von viralen Videos, in denen MC Fitti Konsumenten zeigt, was es für ihn bedeutet „aufzudrehen“ und dazu animiert, es ihm gleich zu tun. Der Video-Content wird über die sozialen und digitalen Kanäle von Pepsi und MC Fitti ausgespielt.

„Mit der Pepsi Challenge verlagern wir unseren strategischen Fokus für Deutschland auf den für unsere Zielgruppe so relevanten Digitalbereich. Dabei setzen wir auf starken, viralen Content, der die Nutzer aktiv mit einbezieht“, sagt Carl Windfuhr, Marketing Director bei PepsiCo Deutschland. „MC Fitti ist dabei für uns der perfekte Partner: Er lebt den ‚Zeit, aufzudrehen!‘-Spirit auf authentische und unkonventionelle Weise aus. Außerdem ist er im Social Web zu Hause – genau dort, wo unsere Zielgruppe unterwegs ist.“

„Pepsi war für mich immer die aufregende Cola Marke. Ich freue mich riesig darauf, Teil dieser aufregenden Kampagne zu sein“, sagt MC Fitti. „In meinem Leben habe ich schon häufig ‚aufgedreht‘. Ein ganz besonderer Moment für mich war mein erster, sehr unerwarteter YouTube-Erfolg, der mein Leben plötzlich komplett verändert hat. Ich kann nur sagen: es lohnt sich, einfach mal neue Wege zu gehen und sich dabei selber zu überraschen, was da so in einem steckt.“

MC Fitti ruft zur Pepsi Dosendesign Challenge auf
Den Startschuss der Aktivierung bildet die heute anlaufende Dosendesign Challenge: Über seine Social Media-Kanäle wird MC Fitti deutsche Konsumenten dazu aufrufen, ein persönliches Pepsi Dosendesign passend zum globalen „Live for Now“-Motto zu entwerfen. Damit übergibt Pepsi die Kreation seiner Markenikone – der Dose – in die Hände seiner Fans: eine weiße Dose, nur mit Pepsi-Logo versehen, erlaubt es den Teilnehmern das Design komplett neu zu gestalten, einzig begrenzt durch ihre eigene Fantasie.

Das beste deutsche Design wird gemeinsam mit einer von MC Fitti eigens entworfenen Pepsi-Dose ab August 2015 als limitierte Auflage im deutschen Handel verfügbar sein. Auf internationaler Ebene wird die Dosendesign Challenge von dem berühmten Modedesigner, Creative Director und globalen Pepsi Markenbotschafter, Nicola Formichetti ausgerufen. Die kreativen Dosendesigns können ab heute bis zum 13. Mai unter pepsi.de eingereicht werden.

Für die Umsetzung der Kampagne in Deutschland übernimmt DIE BOTSCHAFT die Leadfunktion im deutschen Agenturnetzwerk. Verantwortlich zeichnet sich die Berliner Agentur für die Entwicklung des Kampagnen-Claims “Zeit, aufzudrehen!”, die strategische Testimonial-Auswahl sowie Shooting und Videodreh. Neben DIE BOTSCHAFT betreuen die Agenturen OMD (Media), Markenzeichen (PR) und Davies Meyer (Digital) die Kampagne.

Über die Pepsi Challenge 2015
Konsumenten können über pepsichallenge.com und über die sozialen Medien an den Challenges aus den Bereichen Technologie, Musik, Sport und Design teilnehmen. Jede globale Challenge wird von einem Pepsi Botschafter angeführt, der dafür bekannt ist, Grenzen zu überschreiten. Dabei sind: Der achtfache Grammy-Gewinner Usher, die größte Tennisspielerin aller Zeiten Serena Williams, der aufstrebende Fußballstar James Rodríguez. So wie Usain Bolt, „der schnellste Mann der Welt“, der berühmte Fashion Designer Nicola Formichetti und das Social Media-Phänomen Jerome Jarre. Mehr Informationen unter pepsi.de.

Über PepsiCo
PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern eine Milliarde Mal am Tag in mehr als 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Durch ein umfassendes Portfolio an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito‐Lay, Gatorade, Pepsi‐Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2014 einen Nettoumsatz von mehr als 66 Milliarden US‐Dollar. Die Produktpalette von PepsiCo bietet ein breites Sortiment an Nahrungsmitteln und Getränken unter dem Dach von insgesamt 22 verschiedenen Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US‐Dollar Umsatz erzielen.

Im Markenkern von PepsiCo steht das Leitbild „Performance with Purpose“ (Erfolg mit Verantwortung) – das Ziel von PepsiCo ist es, exzellentes Wirtschaften mit einem nachhaltigen Wachstum des Unternehmenswertes zu verbinden. In der Praxis bedeutet „Performance with Purpose“, eine breite Auswahl an Nahrungsmitteln und Getränken – von genussvollen bis hin zu gesunden Produkten – anzubieten und immer nach innovativen Wegen zu suchen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren und die Betriebskosten zu reduzieren. Seinen Mitarbeitern weltweit bietet PepsiCo einen sicheren und integrativen Arbeitsplatz und bekennt sich zu den Regionen, in denen das Unternehmen operativ tätig ist, indem es lokale Gemeinschaften unterstützt und fördert. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com, www.pepsico.de und www.facebook.com/pepsi.de.

Quelle: PepsiCo Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link