Manu's CBD
Bio-Saft trifft CBD

Manu’s Cannabidiol PUSH

Einmal mehr tonangebend bringt die Tee Manufaktur Manu’s mit dem CBD „Push“ erneut eine erfrischend kreative Getränke-Innovation auf den Markt. In gewohnter Pionierrolle greift das Berliner Unternehmen ganz unaufgeregt den aktuellen Hype um Hanfprodukte auf und kombiniert spielerisch reinste Bio-Säfte mit Cannabidiol aus lokaler Herstellung. Für einen entspannten HealthStyle, der schmeckt!

Shots waren gestern! Seine neuen richtungsweisenden Push-Kreationen nennt Vorreiter Manu Kumar, Gründer von Manu’s (vorher ManuTeeFaktur), „Take-it-easy-feeling in flüssiger Form“. Die unvergleichliche Kombination aus reinsten Direktsäften und dem Trend-Produkt Cannabidiol (CBD) mischt aktuell die Getränke-Szene auf: Push hilft auf fantastische Weise dabei, die innere Balance wiederzufinden! Fruchtige Drinks wie „Push your Calm“ mit Grapefruit-Holunder „Push your Pain“ mit Birne-Kurkuma und ,„Push your Dreams“ mit Holunder-Kirsche enthalten neben 10, 15 und 20 mg CBD auch noch Koffein – und glatte 0,00 Prozent der Substanz THC. Einfach perfekt, um Körper und Geist zu entspannen.

„Diese Verwendung von CBD ist komplett neu. Bislang gab es den Wirkstoff lediglich in Form von Ölen“, erklärt Manu Kumar, der stets offen für neue Ideen ist und sich intensivst mit dem beruhigenden Effekt von CBD auseinandergesetzt hat. „CBD ist wirklich ein sensationeller Regenerationspartner! Und im Gegensatz zum THC hat es keinerlei berauschende Wirkung.“ Push bringt intensiven Geschmack mit maximalen Inhaltsstoffen zusammen – so wie man es von Manu’s Teegetränken kennt. Nach der Einführung innovativer Produkte wie purem Eistee ohne überflüssige Zuckerzusätze und aufwendig hergestelltem RAW KombuCha hat das Unternehmen jetzt also das trendige HealthStyle-Produkt aus den USA auf seine ganz eigene, lässige Art interpretiert und umgesetzt. Auch hier setzt Manu’s auf die intensive Zusammenarbeit mit handverlesenen lokalen Produzenten. „Wir kennen alle unsere Hersteller“, sagt Manu Kumar. „Unser hochwertiges CBD stammt aus einer lokalen Bio-Produktion in Süddeutschland.“

Mit rund 100 ml sind die praktischen Flaschen doppelt so groß wie ein herkömmlicher Shot, passen jedoch immer noch ganz entspannt in jede Tasche. Im oftmals kräftezehrenden modernen Alltag ein optimaler Begleiter, der schnell dabei hilft, ein wenig abzuschalten. Bislang findet man die Push-Familie im eigenen Online-Shop (manuteefaktur.com) und in der Szene-Gastronomie. Auch Bio-Supermärkte zeigen sich mehr als interessiert. Das engagierte Team arbeitet zurzeit mit Hochdruck an weiteren überraschenden Rezepturen. Saisonale Highlights sind ebenfalls geplant.

Wer weiß? Am Ende könnte es ein Push für jeden Tag geben. „In stressigen Phasen sind die Push-Drinks absolut perfekt, um einen Schritt zurückzutreten und sich auf sich selbst zu besinnen – um dann erneut das Beste aus sich herauszuholen.“

Über Manu’s

Unter dem Motto HealthStyle meets Lifestyle, übersetzt die ManuTeeFaktur seit 2017 Getränkeklassiker in die heutige Zeit und hat außergewöhnliche Crafted Teas und RAW-KombuCha entwickelt. Inspiriert von der Welt, werden alle Drinks regional, mit innovativem Handwerk, Sorgfalt und noch mehr Hingabe hergestellt. Dabei sind sie 100 % bio-vegan, nachhaltig und ohne Zusatzstoffe!

2019 wurde die ManuTeeFaktur in Manu’s umbennant, denn wo Manu drin steckt, steht nun auch Manu’s drauf.

Über CBD

Cannabidiol ist der zweithäufigste Wirkstoff der Cannabis Sativa Pflanze und reduziert für Körper, Geist & Seele den Stress des modernen Lebens: „take it easy feeling“ in flüssiger From! CBD hat, im Gegensatz zum Cannabinoid Tetrahydrocannabinol (THC), keine berauschende Wirkung. Selbst die WHO (World Health Organisation) hat eine Unbedenklichkeit für die Einnahme von CBD ausgesprochen.

Quelle/Bildquelle: ManuTeeFaktur Elixier GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link