Mangaroca Batida Mango Kiss
Neuprodukt

Mangaroca Batida launcht erste Limited Edition

Der Kokos-Klassiker Mangaroca Batida läutet den Frühling mit einer echten Premiere ein: Im April 2021 kommt die erste Limited Edition der Marke in den Handel. Mangaroca Batida Mango Kiss vereint den exotischen Geschmack der Kokosnuss mit der Trend-Frucht Mango und schafft frische Impulse im Spirituosen-Regal. Die Limited Edition ist ab April 2021 erhältlich – solange der Vorrat reicht. Die UVP für eine 0,7-l-Flasche mit 16 Prozent Alkohol liegt bei 9,99 Euro.

Mango, Kokosnuss & Co. – Exotische Früchte liegen im Trend: Der Kokos-Klassiker Mangaroca Batida beflügelt als Wachstumstreiber das Kokoslikör-Segment. (1) Aber auch Spirituosen mit Mango-Geschmack haben im letzten Jahr an Beliebtheit gewonnen. (2) Ideale Voraussetzungen für einen Drink, der beide Komponenten „convenient“ vereint: Mit der neuen Limited Edition Mangaroca Batida Mango Kiss bringt die Kultmarke ab April 2021 noch mehr Schwung und Copacabana-Feeling in den LEH. Die neue Sorte ist auf insgesamt 100.000 Flaschen limitiert und nur für kurze Zeit erhältlich.

„Mit der Limited Summer Edition launchen wir in diesem Jahr erstmalig ein saisonales Produkt, das den unverwechselbaren Geschmack von Mangaroca Batida mit fruchtiger Mango kombiniert“, so Jan Rock, Global Head of Corporate Communications bei Henkell Freixenet. Der limitierte Trend-Drink soll für zusätzliche Aufmerksamkeit und Abverkäufe sorgen.

Limited Edition: Sommerlaune zum Sehen und Schmecken

Der verzehrfertig gemixte Mangaroca Batida Mango Kiss vereint cremigen Kokoslikör mit fruchtiger Mango und hat damit großes Potenzial zum Sommerhit zu avancieren – egal ob pur auf Eis oder in fruchtig-exotischen Cocktails. Daneben verleiht die Limited Summer Edition auch Kuchen und Desserts einen fruchtigen Kick. Aber nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ist Mangaroca Batida Mango Kiss ein Hingucker.

Das außergewöhnliche Flaschendesign mit tropischen Elementen wie Kokosnüssen, Mangostücken und Palmblättern sticht ins Auge und sorgt für Aufmerksamkeit im Regal. Die Rückseite der Flasche hält Verzehrvorschläge bereit, die zusätzlich Lust auf das Produkt machen.

In der Zweitplatzierung unterstützen auffällige Displays im Stil der Flasche die Einführung der Limited Summer Edition. Der Launch wird zudem von einer reichweitenstarken Social-Media-Kampagne mit Rezeptvideos und Bloggerkooperationen sowie PRAktivitäten begleitet. Die Limited Edition Mangaroca Batida Mango Kiss enthält 16 Prozent Alkohol und ist ab April 2021 sowohl im 40er-Display als auch im 6er-Karton erhältlich – nur für kurze Zeit. Die UVP der 0,7-l-Flasche liegt bei 9,99 Euro.

1 IRi Handelspanel, LEH >= 200 qm + GAM + C&C, Absatzentwicklung Kokosliköre gesamt und Mangaroca Batida de Côco, YTD Okt. 2020 vs. Vorjahr.
2 IRi Handelspanel, LEH >= 200 qm + GAM + C&C, Spirituosen mit Geschmack: Mango, Absatzveränderung in %, YTD Okt. (40-43) 2020 vs. YTD Vorjahr.

Quelle/Bildquelle: Henkell Freixenet

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link