Mandarina Gin
Neuprodukt

Mandarina Dry Gin – Frischekick aus Deutschland

Bereits mit Gin Sieben konnte sich die hessische Brennerei Henrich 2015 in Kooperation mit Gregor Haslinger von Whisky Spirits erfolgreich am Markt etablieren.

Mit dem neuen MANDARINA DRY GIN entstand ein Ausnahmeprodukt in dieser Kategorie, welches seinesgleichen sucht. In der Aromatik geprägt durch Mandarinenzesten, gefolgt von einem Potpourri an Zitrusfrüchten mit Anklängen von Kräuter der Provence.

Bei der Herstellung flossen persönliche Vorlieben mit ein, denn schon als Kinder waren die beiden Brennmeister Holger und Ralf Henrich vom Duft und Geschmack der Mandarine begeistert. Später entwickelte sich eine Affinität zur mediterranen Lebensweise – analog zur südhessischen Lebensart – das Verständnis für die Produkte aus der Region und deren hochwertigen Verarbeitung. Entstanden ist eine Verneigung an den Duft und die Kulinarik zweier Aromawelten – MANDARINA DRY GIN.

Über Brennerei Henrich GbR

Die Brennerei Henrich GbR mit Sitz in 65830 Kriftel/Hessen wurde innerhalb der letzten Jahre mehrfach mit Gold und Silber auf der renommierten Edelbrandmeisterschaft DESTILLATA in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet.

Ursprünglich wurde das Familienunternehmen 1970 als Obstbaubetrieb gegründet. In 2005 wurde die Verschlussbrennerei eingerichtet. Seit 2010 verlagerte sich der Schwerpunkt vom Obstbau sukzessive auf die Brennerei und Kelterei. Neben Edelobstbränden wurde der Whisky Gilors erfolgreich am Markt platziert.

Quelle/Bildquelle: Brennerei Henrich GbR

 

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link