maisel and friends west coast ipa
Bier

Maisel & Friends bei World Beer Awards mehrfach ausgezeichnet

Bei den weltbekannten World Beer Awards, die jährlich in London verliehen werden und bei denen sich 3300 Biere aus 55 Ländern miteinander messen, wurde Maisel & Friends aus dem fränkischen Bayreuth mit Bestplatzierungen gekürt. Neben mehreren Medaillen für die besten Biere Deutschlands, wurde ein Bier der Familienbrauerei sogar als weltweiter Gewinner seines Bierstils ausgezeichnet.

Dass die Liebe zum Bier, Leidenschaft und Qualität sich auszahlen, hat sich für Maisel & Friends bei der diesjährigen Verleihung der World Beer Awards ein weiteres Mal bestätigt. Bereits in der ersten Runde durften sich die Brauer aus Bayreuth über zahlreiche Medaillen freuen. Bronze gab es für Maisel & Friends Stefan’s Indian Ale (Kat. IPA/English Style) und somit eine Verteidigung der Platzierung von 2022. Für Maisel & Friends Marc’s Chocolate Bock war die Medaillenvergabe sogar von noch größerem Erfolg gekrönt: In der Kategorie Stout & Porter/Strong Porter konnte das Bier sich gegenüber der letztjährigen Bronze-Medaille verbessern und Silber gewinnen.

Kategorie „Deutschlands beste Biere“

Auch den höchsten Punkt des Siegertreppchens konnten einige Bierspezialitäten für sich behaupten. Die Gold-Medaille gab es für Maisel & Friends IPA (Kat. IPA/American Style) und Maisel & Friends Hell (Kat. Hoppy Pilsner). Ebenfalls Gold gab es für Maisel & Friends Jeff’s Bavarian Ale (Kat. Weizenbier/Hoppy Weizenbier), Maisel & Friends Alkoholfrei (Kat. No & Low Alcohol) und Maisel & Friends West Coast IPA (Kat. IPA/American Style), die sich außerdem den Titel des Country Winners sichern konnten und in ihrer Kategorie „Deutschlands beste Biere“ sind. Mit diesem Erfolg sicherten sie sich einen Platz um das Rennen der Style Winner – das für Maisel & Friends Jeff’s Bavarian Ale besonders erfolgreich war: Wie bereits 2022 konnte sich die Bierspezialität von der Konkurrenz abheben und wurde zum zweiten Mal in Folge weltbestes hopfenbetontes Weizenbier.

„Ich bin unheimlich dankbar über unseren Erfolg bei den diesjährigen World Beer Awards und gleichzeitig stolz auf mein gesamtes Team und vor allem die Brauer und Braumeister, denen dank ihres hohen Qualitätsanspruchs und der unermüdlichen Arbeit die Ehre gebührt. Nicht nur, dass wir unsere Ergebnisse von 2022 halten oder gar verbessern konnten – wir haben einige von Deutschlands besten Bieren in unserem Sortiment. Dass wir mit der Auszeichnung als Style Winner dem Ganzen die Krone aufsetzen konnten, macht mich sprachlos und sehr glücklich“, freut sich Inhaber Jeff Maisel über die Medaillengewinne.

Über Maisel & Friends

Maisel & Friends stehen für kreative Braukunst, außergewöhnliche Biere, Herzblut und Leidenschaft. Seit 2012 sind sie einer der Vorreiter im Segment der modernen Bierspezialitäten in Deutschland und haben den Herzenswunsch, Menschen mit ihren Bierspezialitäten zu begeistern. Maisel & Friends brauen gut trinkbare Biere mit starkem Charakter sowie außergewöhnlichem Geschmack und beweisen, dass auch nach dem Bayerischen Reinheitsgebot gebrautes Bier unglaublich vielfältig und komplex sein kann.

www.maiselandfriends.com

Über die World Beer Awards

Bei den World Beer Awards (London) handelt es sich um einen internationalen Verkostungswettbewerb, der die besten Biere der Welt aller international anerkannten Bierstile kürt. Die Kategorien beruhen demnach auf allgemein bekannten Biergruppen, die den Stil und das Verfahren der Bierherstellung definieren. In diesem Jahr hat die renommierte Jury insgesamt 3300 Biere aus 55 verschiedenen Ländern im Rahmen des angesehenen Wettbewerbs verkostet und neben Medaillengewinnern auch Country und Style Winner gekürt.

www.worldbeerawards.com

Quelle/Bildquelle: Brauerei Gebr. Maisel GmbH & Co. KG

Neueste Meldungen

mampe
innocent Kampagne
mampe
innocent Kampagne
Alle News