Woodford Reserve Kentucky Derby 2016

Limited Edition: Woodford Reserve goes Kentucky Derby 2016

Der Bundesstaat Kentucky im Herzen der USA ist vor allem bekannt für zwei besondere Dinge: seine ambitionierte Pferderennsportszene und seine Vielfalt an Bourbon Whiskeys. Wie dies zusammen harmoniert, zeigt seit Jahren die Woodford Reserve Destillerie aus Versailles, Kentucky, denn der Woodford Reserve ist seit 1998 der offizielle Whiskey des Kentucky Derbys.

Der „Run for the Roses“ ist ein klassisches Galopprennen für dreijährige Vollblüter, das seit 1875 ausgetragen wird und dieses Jahr am 7. Mai in Louisville stattfindet. Zu diesem Anlass produziert die Woodford Reserve Destillerie traditionell eine Limited Edition Flasche. Das aktuelle Flaschendesign zeigt eine Illustration des bekannten amerikanischen Künstlers Thomas Allen Pauly namens „Barreling Down“, welches zwei Vollblüter mitsamt Jockeys zeigt, die sich in einem Wettkampf Kopf an Kopf duellieren.

Woodford Reserve ist ein handgefertigter Small Batch Bourbon mit 43,2 Prozent Alkohol, der in Kentucky produziert, gelagert und abgefüllt wird. Die Zutaten stammen allesamt aus der Region und die Basis für den Bourbon bildet das eisenfreie und kalziumhaltige Wasser, das aus dem Glenn Creek stammt. Direkt am Ufer dieses Flusses liegt auch die Destillerie von Woodford Reserve, in der der Bourbon als einziger seiner Art dreifach in traditionellen kupfernen Pot Stills destilliert wird. In handgefertigten Weißeichen-Fässern wird der Bourbon sechs bis acht Jahre in steinernen Lagerhäusern aufbewahrt, bis Master Distiller Chris Morris entscheidet, dass der Bourbon seine volle Reife erreicht hat. Jede Flasche Woodford Reserve wird durch eine „Batch & Bottle Number“ gekennzeichnet und verdient sich so das Prädikat „einzigartig“.

Über Brown-Forman
Seit über 145 Jahren bereichert die Brown-Forman Corporation das Leben von Generationen mit hochwertigen alkoholischen Marken aus der Genusswelt.

Auf dem deutschen Markt vertreibt und vermarktet die Brown-Forman Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg eine Auswahl der Premium und Super Premium Spirituosen aus dem internationalen Portfolio. Hierzu zählen die American Whiskeys JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey und der Bourbon Woodford Reserve. Finlandia Vodka, die Tequilas el Jimador und Herradura und der Likör Chambord runden das Angebot ab.

Weltweit kümmern sich über 4.400 Mitarbeiter um die Marken aus dem Hause Brown-Forman, die in circa 160 Ländern vertrieben werden. Das seit 1870 familiengeführte Unternehmen wird an der New York Stock Exchange gehandelt. In Deutschland zählen rund 100 Mitarbeiter zum Unternehmen.

Brown-Forman setzt sich mit globalen und lokalen Initiativen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.

Weitere Informationen: www.brown-forman.de und www.brown-forman.com.

Quelle/Bildquelle: Brown-Forman Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link