Licher kommt ab März mit neuem isotonischen Bier-Mix

Die Licher Privatbrauerei bringt ein neues alkohol-freies Bier auf den Markt. Der isotonische Durstlöscher verstärkt ab Anfang März die alkoholfreie Produktrange der Marke aus dem Herzen der Natur.

„Wir wollen mit Licher Isotonisch Grapefruit Alkoholfrei auch neue Käuferschichten ansprechen, die normalerweise nicht zu den klassischen Bieren greifen“, sagt Henner Höper, Direktor Markenmanagement der Bitburger Braugruppe. Das sehr erfrischend schmeckende Getränk richtet sich an aktive und sportliche Menschen, die nach einer isotonischen Alternative zu Wasser, Softdrinks und Fruchtsäften suchen.

Besonders wegen seiner Isotonie und Vitaminhaltigkeit wird Licher Isotonisch Grapefruit Alkoholfrei vom Institut für Sporternährung für eine sportgerechte Ernährung empfohlen. Ein entsprechendes Prädikat ist für die Verbraucher auf dem Etikett sofort erkennbar. „Mit Licher Isotonisch Grapefruit werden wir im Segment der alkoholfreien Biere in den kommenden Jahren weiter wachsen“, ist Höper überzeugt.

Der außergewöhnliche Bier-Mix, der sich aus 60 Prozent Erfri-schungsgetränk mit Grapefruitgeschmack und 40 Prozent alkohol-freiem Bier zusammensetzt, kann vor allem durch seinen intensiven fruchtigen Geschmack bei den Verbrauchern punkten. „Wir haben uns im Markt umgeschaut. Einen alkoholfreien Bier-Mix mit Grapefruitgeschmack gibt es bisher unter den großen namhaften Brauereien nicht“, ergänzt er.

Licher Isotonisch Grapefruit Alkoholfrei ist in einem Gebinde 4 x 6 x 0,33 l sowie im Mischdispaly mit Licher Isotonisch Alkoholfrei erhält-lich. Ein weiteres alkoholfreies Produkte der hessischen Privat-brauerei ist neben Licher Isotonisch Grapefruit Alkoholfrei und Licher Isotonisch Alkoholfrei auch Licher Weizen Alkoholfrei.

Die Einführung des neuen Produkts wird von einer umfangreichen, hessenweit vernetzten Kampagne begleitet. Geplant sind eine auf-merksamkeitsstarke Einführung auf unterschiedlichen Kanälen, wie Plakate, Print oder Funk, sowie umfangreiche Sampling-Aktionen.

Quelle: Bitburger Brauereigruppe

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link