Gläser gefüllt mit Uerige

Legendäre Altbier-Brauerei auf der ProWein 2019

Die führende Wein-Messe auf diesem Planeten ist ausgerechnet in einer Stadt beheimatet, die für ihre Bierspezialität berühmt ist. Kein Weinbau weit und breit.

Dahinter muss ein tieferer Sinn stecken. Denn auf was freut man sich nach einem langen ProWein-Tag am meisten? Genau – auf ein perfektes, regionales Bier! Und jeder, wirklich jeder, der schon einmal nach der Wein-Messe in der Düsseldorfer Altstadt war, kennt das UERIGE, die berühmte traditionelle Altbier Brauerei.

Uerige Altbier wird regelmäßig unter die zehn besten Biere Deutschlands gewählt. Gebraut wird die obergärige Spezialität seit 1862 aus Gerstenmalz, karamellisiertem Malz, Röstmalz, Doldenhopfen, Wasser – und der besonderen, obergärigen UERIGE Hefe. Kein deutsches Bier ist reicher an Hopfen-Bitterstoffen – gerade deshalb ist UERIGE Altbier so vollmundig und aromatisch.

Auf der ProWein gibt es die Gelegenheit die Menschen hinter der legendären Brauerei kennen zu lernen. Denn nicht nur die Wein-Branche ist nach der Messe im UERIGE versammelt – auch die Düsseldorfer Brauer sind auf der ProWein vertreten. An Stand F120 in Halle 13 beantwortet man gerne alle Fragen rund um „dat leckere Dröppke“.

Quelle/Bildquelle: UERIGE Obergärige Hausbrauerei GmbH | uerige.de

 

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link