Champagne De Watère

Leben, Liebe, Luxus: Die neue Petites-Kollektion von Champagne De Watère

Stilvolles Understatement, gepaart mit einer nonchalanten Lässigkeit: Das sind die neuen Petites von Champagne De Watère.

Die einzigartigen 0,2 Liter Premium-Petites im Kristall-Design veredeln den Alltag und machen jeden Moment zum unbezahlbaren Luxus: Sie machen das Fischbrötchen an der Isar unvergesslicher als das Austernfrühstück auf Sylt und die Jause am Herzogstand geschmackvoller als den Lunch im Drei-Sterne-Restaurant Atelier im Bayerischen Hof.

„Die Petites sind etwas, was es so vorher noch nicht gab im Bereich der Premium-Champagner“, erklärt Martin A. Konorza, Président Champagne De Watère, und ergänzt: „Mit der Kollektion reagieren wir auf die Wünsche unserer Kunden, die immer mobiler sind und mit Champagne De Watère auch ‚im Kleinen‘ ganz besondere Momente erleben oder verschenken möchten.“

Die Korken für die Petites stammen aus nachhaltigem Anbau und sind speziell für die kleinen, transparenten Flaschen maßgefertigt. Bei ihrer Herstellung wird – wie auch bei den 0,75 Liter Flaschen – auf höchste Qualität geachtet. Das gilt insbesondere für den edlen Inhalt, denn nur die besten Trauben werden für die feinen Cuvées verarbeitet. Bei der Produktion setzt Champagne De Watère auf altbewährte Handwerkskunst, so werden beispielsweise die empfindlichen Böden mithilfe von Pferden gepflügt – für einen authentischen und ursprünglichen Champagnergeschmack.

Zunächst sind die Petites als vierteiliges Set erhältlich. Es besteht aus einer 0,2 Liter Flasche Cuvée Premier Cru Brut Blanc (komponiert aus 80 Prozent Pinot Noir und 20 Prozent Chardonnay), sowie einer 0,2 Liter Flasche Cuvée Premier Cru Brut Rosé de Saignée (ausschließlich hergestellt aus Pinot Noir-Trauben). Zwei edle Gläser in Tulpenform komplettieren das Set.

Über Champagne De Watère:
Die De Watère GmbH wurde 2011 gegründet und vertreibt unter der Marke Champagne De Watère hochwertige Schaumweine. Eigentümer ist Martin A. Konorza. Seinen Firmensitz hat das Unternehmen in München. Die edlen Champagner der Marke werden im Vallée de la Marne, Champagne, Frankreich hergestellt. Hier entstehen der Cuvée Premier Cru Brut Rosé de Saignée und der Cuvée Premier Cru Brut Blanc.

Mehr Informationen unter https://www.de-watere.com/

Quelle/Bildquelle: De Watère GmbH

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link