Lauffener Brigitte Weine
Design-Preis

Lauffener Weingärtner eG: Brigitte-Weine gewinnen Red Dot Design Award

Die Jury des Red Dot Design Awards, dem nach eigenen Angaben renommiertesten Designwettbewerb der Welt, hat die Sieger 2023 bekannt gegeben. Nach dem Gewinn des Red Dot Design Awards für die Reihe LESESTOFF der Lauffener Weingärtner 2022 hat die Kieler Design Agentur Jung nun zum zweiten Mal in Folge den Red Dot Design Award für einen Wein aus der Hölderlinstadt Lauffen am Neckar ergattert.

Zu den auszeichneten Produkt-Designs des Red Dot Awards im Bereich Verpackungsdesign zählt das noch junge Produkt-Duo der Brigitte®-Weine . „Wir freuen uns riesig über den Gewinn des Design-Preises für das noch recht junge Erfolgs-Produkt Brigitte®-Wein“, so Marian Kopp, Geschäftsführender Vorstand der Lauffener Weingärtner eG. „Damit verbindet sich die hohe Qualität der weißen Cuvées mit einem nun ausgezeichneten Design“, so Kopp. Ausgezeichnet wurde die Kieler Agentur Jung für die Ausstattung des Lauffener Brigitte®-Weine als Sieger des Red Dot Awards im Bereich Brands & Communication Design.

Markenwein von Frauen für Frauen

In Zusammenarbeit mit der „Brigitte®“– Deutschlands Leitmedium für Frauen – und den Lauffener WeingärtnerInnen – eine der führenden deutschen Winzergenossenschaften – haben die Lauffener WeingärtnerInnen und die Agentur Jung den ersten Markenwein lanciert, der von Frauen für Frauen gemacht wird. Das preisgekrönte Etikettendesign verbindet den Logoschriftzug der Zeitschrift mit einem stilisierten Portrait einer Zielgruppen-Repräsentantin und einer den Geschmack der Sorte visualisierenden Farbkodierung.

Die Sieger werden in verschiedenen Städten und auch online ausgestellt: www.red-dot.org.

Wesentlich für den nachhaltigen Erfolg im Weinmarkt ist natürlich die Weinqualität an sich: Die Brigitte Weine sind zuletzt z.B. mit dem renommierten MUNDUS VINI Award in Gold ausgezeichnet worden (MUNDUS VINI Summer Tasting 2022).

Die BRIGITTE Weine im Portrait: Nicht nur das Design überzeugt

Im Lauffener Frauenteam engagiert sich auch Julia Beckbissinger. „Wir nehmen einen deutlichen Trend zu den Burgundersorten beim Weißwein wahr“, so die Lauffener Jungwinzerin. „Bei der trockene Variante „Brigitte® Grau & Weißburgunder“ haben wir die Burgunder-typische zurückhaltende Säure, verbunden mit einer frischen Note, die bei unserem Lesegut besonders ausgeprägt ist. In der halbtrockenen Variante „Brigitte® Riesling & Muskateller“ verbindet sich der rassige Riesling mit der sehr gefälligen Aromatik des Muskatellers zu einem perfekten Wein, der auch als Aperitif sehr gut kommt“, so die 35-Jährige Weinbetriebswirtin Julia Beckbissinger.

Über die Lauffener Weingärtner eG

Die Lauffener Weingärtner eG ist nach der Fusion mit der WG Mundelsheim mit einer Rebfläche von 898 ha und rund 1100 Mitgliedern sowie einem konsolidierten Umsatz von 23,5 Millionen Euro im Jahr 2022 größte Einzelgenossenschaft mit eigenem nationalem Vertrieb im Weinanbaugebiet Württemberg. Mit 106 ha verfügt Lauffen über die größte terrassierte Steillagenfläche in Württemberg. In den Einzellagen Katzenbeißer, Käsberg, Mühlbächer und Rozenberg wachsen vor allem Schwarzriesling, Trollinger, Samtrot, Lemberger und Riesling. Der „Katzenbeißer Schwarzriesling“ ist bei den Verbrauchern in ganz Deutschland der bekannteste Württemberger Wein. Die Lauffener Weingärtner sind im DLG-Ranking seit über 16 Jahren ununterbrochen bester Weinerzeuger in Württemberg.

Die Qualität der Lauffener und Mundelsheimer Weine wird durch zahlreiche Auszeichnungen sowie den DLG-Bundesehrenpreis 2015 und 2021 belegt. Neben dem Sieg im europäischen VINUM Genossenschaftscup gab es bereits zwei Mal den ersten Platz beim Deutschen Rotweinpreis, den zweiten Platz im Focus-Weintest, den Sieg beim Deutschen Lemberger-Preis „Vaihinger Löwe“, die Ehrung als „beste Jungwinzer-Vereinigung“ in Deutschland, den Jungwinzerpreis des Weinbauverbandes Württemberg sowie verschiedene Spitzenplatzierungen bei der ARTVINUM und der Berliner Weintrophy, bei Mundus Vini und Selection etc. Außerdem wurde Lauffener Wein wiederholt beim Filmfestival Berlinale kredenzt. Die Lauffener Weingärtner eG sind seit Oktober 2022 Nachhaltigkeits-Zertifiziert (Testat des Instituts für Nachhaltigkeit und Ökonomie, Münster).

Quelle/Bildquelle: Lauffener Weingärtner eG

Neueste Meldungen

logo mineralbrunnen ueberkingen teinach
logo mineralbrunnen ueberkingen teinach
Alle News