Lalomba Ramon Bilbao

Lalomba, zum dritten Mal in Folge der beste Rioja Rosado für Master of Wine Tim Atkin

In seinem Rioja-Bericht 2019 würdigt der renommierte britische Weinautor die önologische Bedeutung des Ramón-Bilbao-Projekts und kürt Lalomba zum dritten Mal in Folge zum besten Rioja Rosado.

„Ein Wein mit weicher Farbe; aromatisch und würzig mit Noten von Orangen- und Grapefruitschalen“, so charakterisiert der angesehene britische Weinkritiker Tim Atkin den Lalomba Rosado. In seinem Rioja-Bericht für das Jahr 2019 beschreibt das Jurymitglied für zahlreiche internationale Auszeichnungen das önologische Konzept Ramón Bilbaos als führend beim charakteristischen Weinherstellungsprozess. Darüber hinaus betont er, dass Terroirweine, insbesondere aus der Rioja, im Trend liegen.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass bei der Herstellung der individuelle Charakter eines Gebietes herausgearbeitet wird: Die typischen Umgebungs- und Witterungsumstände beeinflussen den Geschmack stark. Der Lalomba von Ramón Bilbao aus Einzellagen besteht dabei aus 90% Garnacha- und 10% Viura-Trauben aus dem außergewöhnlich hochwertigen 5,4 Hektar großen Weingut Lalinde an den Hängen des Monte Yarga. Die Trauben werden nach der Lese von Hand in kleinen Kisten von 12 kg zunächst 12 Stunden gekühlt gelagert, bevor die optische Selektion der besten Trauben von Hand erfolgt. Schonend gepresst beträgt die Ausbeute nach der sechsstündigen Mazeration gerade einmal 40 Prozent. Es folgen weitere 24 Stunden bei einer Temperatur von sechs bis acht Grad in Zementbottichen, bevor der Wein schließlich 20 Tage lang bei maximal 15 Grad heranreift. Der Most wurde etwa einen Monat auf der Hefe belassen, um dem Wein zusätzliche Komplexität am Gaumen zu verleihen und Oxidation zu vermeiden. Laut des Masters of Wine krönt all dies den Rioja Rosado zum besten Rosado aus der Rioja.

Auch in diesem Jahr blickt der Rioja-Bericht sehr detailliert auf den Jahrgang 2018 zurück, bewertet 1.110 Weine aus 234 Weinkellern und bietet eine persönliche Perspektive auf den aktuellen Stand der DOCa Rioja. Darüber hinaus wählt Tim Atkin in seiner Bewertung auch andere Ramón Bilbao Weine aus und vergibt ihnen allen Ergebnisse von mehr als 90 Punkten:

Über Ramón Bilbao

Ramón Bilbao wurde 1924 im Herzen der Rioja Alta gegründet und gehört seit 1999 zum spanischen Wein- und Spirituosen-Familienunternehmen Zamora Company (unter anderem Licor 43). Das Weingut liegt in Haro, einer der privilegiertesten Regionen des bedeutenden Weinbaugebiets. Heute verfügt die Bodega über 240 ha eigene Rebflächen, aufgeteilt in Rioja und Rueda. Seit 1999 leitet Önologe und Geschäftsführer Rodolfo Bastida die Bodega Ramón Bilbao und entwickelt die traditionsreichen Rioja-Weine mit ungewöhnlichen Methoden weiter. Dabei kombiniert er besonderen handwerklichen Aufwand mit dem Einsatz innovativer Technik und der Anwendung neuester naturwissenschaftlicher Erkenntnisse. Dieses Konzept gibt den Riojas des Hauses einen genuinen, modernen Stil. Ramón Bilbao zählt zu den Premiummarken in der spanischen Gastronomie; die Weine werden regelmäßig mit renommierten Preisen und Medaillen bedacht; 2014 wurde Ramón Bilbao in der International Wine & Spirits Competition als bestes spanisches Weingut ausgezeichnet. Für den Vertrieb in Deutschland ist die Mack & Schühle AG verantwortlich.

Über Mack & Schühle

Die Mack & Schühle AG ist mit einem Umsatzvolumen von 262 Millionen Euro (GJ 2017, Konzern) einer der größten Distributeure für Wein und Spirituosen im mitteleuropäischen Raum. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung 1939 familiengeführt und beschäftigt mittlerweile etwa 200 Mitarbeiter. Mack & Schühle versteht sich als ganzheitlicher und qualitätsorientierter Dienstleister für seine Partner auf Handels- und Produzentenseite. Das Leistungsspektrum der Mack & Schühle AG umfasst internationale Erzeugermarken, kundenspezifische Produkte sowie vielseitige Eigenmarken. Weltweite Beteiligungen an Produktions- und Vertriebsstandorten runden das Profil der Mack & Schühle AG ab.

Über WEINWELT

Die Weinwelt ist der On-Trade-Geschäftsbereich der Mack & Schühle AG. Mit einem eigenständigen Sortiment für Fachgroßhandel, Weinfachhandel und Gastronomie ist die Weinwelt spezialisierter und kompetenter Dienstleister für ihre Kunden. Sorgfältig ausgewählte Weine aus den europäischen Weinbauländern sowie aus allen wichtigen Weinanbaugebieten der Welt werden an Kunden in Deutschland und Österreich vertrieben. In Kooperation mit Mack Spirits bietet die Weinwelt zudem ein Portfolio an ausgesuchten Spirituosen an.

Über Mack Spirits

Gegründet 2018, fokussiert sich die Mack Spirits GmbH seither auf den Vertrieb von ausgesuchten Spirituosen im On-Trade und Off-Trade. Im Austausch mit dem Field Marketing Management der Weinwelt und der Mack & Schühle setzt die Mack Spirits kreative Konzepte und individuelle Marketingstrategien um. Mit ihren gut vernetzten Brand Activation Managern bewegt sich die Mack Spirits deutschlandweit direkt in der Bar-, Restaurant- und Clubszene und ergänzt so den klassischen Außendienst um einen direkten Markenaufbau in Gastronomie und beim Endkonsumenten.

Quelle/Bildquelle: Mack & Schühle AG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link