Bitburger Braugruppe Superbrand

König Pilsener ist Superbrand 2014/2015: Jury prämiert Pilsener Ikone aus Duisburg

König Pilsener ist am Mittwochabend in Berlin von einer internationalen Jury als „Superbrand 2014/2015“ ausgezeichnet worden. Den Award bekommen Marken, die „mit hoher Wertschätzung und hohem Marktwert über einen langen Zeitraum durch Qualität, Kundennähe und Beständigkeit überzeugen“, so die Organisation mit Sitz in London. König Pilsener wurde bereits zum zweiten Mal als Superbrand ausgezeichnet.

Auf der Bühne nahm Andreas Reimer, Vertriebsdirektor Handel der Bitburger Braugruppe, den Award für die Pilsener Ikone entgegen: „Wir freuen uns sehr über diese besondere Auszeichnung. König Pilsener ist seit Jahrzehnten in den besten Restaurants und Hotels zu Hause und steht für höchste Qualität. Wir brauen bis heute im Sinne unseres Gründers Theodor König – der Award ‚Superbrand‘ zeigt uns, dass wir weiterhin auf dem richtigen Weg sind und die Marke eine faszinierende Strahlkraft hat. Das macht uns stolz und spornt uns an.“

Eine 27-köpfige Jury, darunter Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Medien und Agenturen, hatte aus mehr als 1.250 Marken die 51 Superbrands Deutschlands 2014/2015 ermittelt. Die Bewertungskriterien der Jury schließen Markendominanz, Kundenbindung und die gesamte Markenakzeptanz ein. Unternehmen können sich nicht bewerben.

Die Organisation „Superbrands“ ist eine unabhängige, weltweit agierende Organisation mit Hauptsitz in London. Seit 20 Jahren zeichnet Superbrands in nunmehr über 85 Ländern die besten und stärksten Produkt- und Unternehmensmarken aus.

Die Preisverleihung fand am Mittwochabend, dem 18. März 2015, im Axel-Springer-Haus in Berlin statt. Ein Höhepunkt des Abends war der Auftritt des Stargeigers David Garrett, der als Persönlichkeits-Superbrand ausgezeichnet  wurde. Zu den Gewinnern 2014/2015 gehören unter anderem auch die Marken „Nutella“, „Deutsche Bank“, „Playmobil“, „Weber Grill“ und der „Deutsche Fußball-Bund“.

Bildzeile: Andreas Reimer, Vertriebsdirektion Handel und Export der Bitburger Braugruppe (Mitte), mit Chairman Superbrands Stephen Smith aus Sydney (l.) und CEO Superbrands Eamonn Sadler aus Jakarta.

Quelle: Bitburger Braugruppe GmbH | bitburger-braugruppe.de | koenig.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link