Festival der Genüsse 2015

Kölner Festival der Genüsse feiert Premiere in 2015

Über 80 Aussteller zeigen vom 4. – 6. September alles rund ums gute Essen und Trinken. Gastronomen, Manufakturen und Winzer bieten frisch zubereitete Speisen, handwerklich gefertigte Feinkost, Gewürze  und Spezialitäten. Ob veganes Angebot oder Fleisch und Fisch, ob Haute Cuisine oder handfeste Spezialitäten, Süßes oder Herzhaftes – das Kölner Festival der Genüsse hält für jeden Liebhaber guter Speisen, Getränke und hochwertiger Lebensmittel ein breites Angebot bereit. „Genießen mit Freunden“ ist das Motto der Veranstaltung. Bummeln, probieren, verschiedene kleine Portionen testen oder in der Foodtruck Avenue feststellen, dass auch im „ToGo-Bereich“ das Angebot kulinarisch immer anspruchsvoller wird. Ob Veggie Burger, Burritos, oder die Currywurst von Mario Kotaska, 14 Anbieter reisen in Ihren Foodtrucks an und stellen ihre Kreativität unter Beweis.

Aber auch im klassischen Bereich findet sich ein anspruchsvolles Angebot. Ob nun die jungen Spitzenköche, wie der mit Preisen und Ehrungen ausgezeichnete  Maximilian Lorenz vom Restaurant L’Escalier oder Daniel Gottschlich vom Restaurant Ox + Klee, oder bereits etablierte Restaurants wie das Restaurant zum Löwen aus Leverkusen, das Bacala mit Trüffelspezialitäten und der Fischspezialist El Pescador aus Düsseldorf, auf dem Kölner Festival der Genüsse ist für jeden anspruchsvollen Genießer etwas dabei.

„Die Kooperation mit dem Schokoladenmuseum bietet uns eine tolle Location“, so Frank Hartmann, Veranstalter des Festivals. „ Dieser Partner unterstützt uns in jeder Weise und ich darf mich auch an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit bedanken. Wo wäre das Kölner Festival der Genüsse besser aufgehoben, als beim Schokoladenmuseum, dem Museum der Genüsse.“

Ein umfangreiches Rahmenprogramm rundet das Festival ab:

Rahmenprogrammpunkte sind u.a.:

  • Kraut und Blüten: Vortrag „Kochen mit Wildkräutern“
  • Aromes de Provence: Provenzalisches Olivenöl – worin zeigt sich seine Premium-Qualität?
  • Britische Biere: Britisches Bier-Tasting
  • Pompier de Paris: Wie erstelle ich asiatische Sommerrollen in 1-2 Minuten?
  • Rice & Spice: Gesund kochen mit der Heilwirkung von Olivenöl, Kräutern und Gewürzen
  • AmCon Amusement – Gloria: Verkostung von „Gloria“
  • Bayer Weinkeller: Weinprobe mit 6 verschiedenen Angebotsweinen
  • manger trouve: Fischkonserve goes Gourmet wie man aus einem fast vergessenen Produkt kulinarische Highlights zaubert

Dazu gibt es Straßenmusik und gute Stimmung!

Weitere Informationen gibt es unter www.festival-der-genuesse.de.

Die Öffnungszeiten:

  • Freitag, 12-21 Uhr
  • Samstag, 11-21 Uhr
  • Sonntag, 11-21 Uhr
  • Eintritt frei!

Quelle/Bildquelle: InnoFairs Messe GmbH & Co. KG | innofairs.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link