Kano Bio Eistee

Kano – weil kalter Tee auch lecker schmecken kann

Bei Reisen nach Ostasien, bei Freunden, die dort leben und arbeiten, lernten wir die asiatische Teekultur schätzen. Hochwertiger Tee ist in dieser Region nicht nur zelebrierter Genuss, sondern auch Nummer 1 unter den kalten Durstlöschern – bei teils schweißtreibenden Temperaturen und einer Luftfeuchtigkeit von über 90% nicht weiter verwunderlich. Tee gehört dort einfach in den Alltag, pur, eiskalt, verfeinert höchstens durch einen Spritzer Zitrone oder Beifügung von duftenden Blüten und Kräutern. Warum nicht auch hier bei uns?

Die Idee von Kano Bio-Eistee entstand. Nächtelang wurde zu Hause am Münchner Herd geköchelt, mit unterschiedlichen Rohstoffen experimentiert, literweise Tee aufgebrüht, unter Freunden verkostet, bis endlich die perfekte Mischung gelang: der erste Bio-Eistee der Marke Kano, ein Sencha Grüntee aus Japan. Wurde er im letzten Sommer noch als Geheimtipp in der Münchner Szenegastronomie gehandelt, nur in ausgewählten Kiosken, Bioläden, Getränkemärkten, Bars in und um München vertrieben, so durfte sich das junge Münchner Start-up im November 2015 bei Drinkstarter bereits zu den Finalisten zählen. Der Erfolg spornte an, neue Rezepturen zu wagen – seit April erobert die neue Vielfalt von Kano Bio-Eistee den Markt.

ENTSPANNEN, ERFRISCHEN, ANREGEN – DAS KANN DIE NEUE VIELFALT VON KANO.
Kano Sencha Grüntee aus Japan ist eine ausgewogene Rezeptur für wohltuendes Abschalten vom Alltagsstress, ohne müde zu machen. Sencha ist typisch für Japan. Der Teestrauch wächst dort auf offenen Feldern in voller Sonne, Dämpfen verhindert die Fermentation, wertvolle Inhaltsstoffe bleiben so erhalten. Sencha Grüntee ist hellgrün, schmeckt angenehm blumig-herb. Er ist leicht koffeinhaltig, durch Gerbstoffe und Theanin, einem Koffein-Gegenspieler, aber besonders mild in der Wirkung. Die dosierte Beigabe von Baldrianwurzel, Hopfenzapfen, Zitronenmelisse und Kamillenblüten löst innere Anspannungen, Zitronensaft, Ingwer und Zitronengras unterstreichen die würzige Note.

Kano Rooibos Tee aus Afrika ist eine beerig-fruchtige Mixtur zur angenehmen Erfrischung, gleich einem kühlenden Sommerwind. Rooibos wächst als Strauch ausschließlich in Südafrika, ist koffeinfrei und daher auch für Kinder bekömmlich. Die jungen Zweige werden abgeschnitten, kleingehackt, befeuchtet, Fermentation färbt die Blätter rubinrot, anschließend wird der Tee in der Sonne getrocknet. Rooibos Tee ist Nationalgetränk in Südafrika, schmeckt fruchtig-süß, schimmert rötlich-braun. Himbeere, Holunderbeere, Apfelstücke und Hibiskusblüten vertiefen die rote Färbung, sorgen für einen kräftigen Vitamin-C-Schub und den frischen Geschmack von Sommer.

Kano Mate Tee aus Südamerika ist eine raffinierte Komposition zum Muntermachen, Wachbleiben. Mate ist ein immergrünes Stechpalmengewächs. Für grünen Mate Tee werden Blätter und junge Triebe zerkleinert, fermentiert, kurz erhitzt, dann getrocknet. Grüner Mate Tee ist koffeinhaltig, mittelgrün, schmeckt herb-bitter, soll im übrigen auch Heißhunger mildern. Guarana-Samen steigert den Koffeingehalt, die Müdigkeit sinkt, Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und Konzentration nehmen zu. Die Macawurzel liefert eine geballte Ladung an Vitaminen und Mineralstoffen. Ingwer verleiht dem Ganzen die nötige Schärfe, Zitronensaft belebende Frische, Orangenschale die exotische Note.

Apropos Zucker: Ganz ohne zusätzliche Süße schmeckt Eistee einfach langweilig, erst die Prise Zucker bringt den Geschmack zur vollen Entfaltung. Statt Süßstoff oder Stevia bevorzugt Kano den altbewährten Rohrohrzucker oder Agavendicksaft in kleinstmöglicher Menge. Ein klein wenig Energie für Körper und Geist darf ja auch sein. Kano Bio-Eistee ist ehrlich, natürlich, lecker, Tee-Erlebnis pur. Kano Vielfalt bietet den passenden kühlen Teegenuss für jedermann, jedefrau und jede Gelegenheit. Kano Bio-Eistee schmeckt authentisch – da schmeckt man noch jede einzelne Zutat.

KANO. WENN´S EHRLICH NATÜRLICH SEIN SOLL.
Die Marke Kano steht für individuellen Bio-Eistee, traditionell und schonend aufgebrüht aus naturbelassenen Rohstoffen. Das junge Münchner Start-up kauft alle Zutaten aus biologischem Anbau noch selbst ein, überwacht Produktion und Abfüllung, ist Ansprechpartner beim Vertrieb. Transparenz wird groß geschrieben, alle Zutaten sind klar deklariert. Wenn´s also ganz ehrlich natürlich sein soll, entspannend, erfrischend oder auch anregend, bio, vegan, glutenfrei, ohne Zusätze, ohne synthetische oder naturidentische Aromen, ohne Farbstoffe, ohne Konservierungsstoffe, ohne Kohlensäure, ohne Allergene, mit weniger Zucker, kalorienarm, keine Plastik- sondern Mehrwegglasflasche, dann bietet die neue Vielfalt von Kano Bio-Eistee eine echte Lösung.

Kano Bio-Eistee. Die neue Vielfalt. Wer noch mehr wissen will: www.kano.de

Quelle/Bildquelle: KANO Lennart Hofmaier

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link