Käfer Erdbeer Daiquiri und Caipirinha Packungen

Käfer Frozen Cocktail Sortiment jetzt mit zwei neuen Sorten

Nach der erfolgreichen Einführung von Käfer Frozen Cocktails im vergangenen Jahr erweitert Peter Mertes die Marke nun um zwei neue Sorten. Mit Käfer Erdbeer-Daiquiri und Käfer Caipirinha bringt die Weinkellerei ab sofort noch mehr Geschmacksvielfalt in die innovative Cocktailserie in der praktischen Standbeutel-Verpackung.

Geschmacklich stehen die Neuzugänge dem Cocktail aus der Bar von nebenan in nichts nach: Käfer Erdbeer-Daiquiri bettet saftige Noten nach reifen Erdbeeren auf eisig-kaltem Crushed Ice und punktet mit sanfter Konsistenz und vollfruchtigem Mundgefühl. Spritzig, leichtfüßig wie ein Samba und mit fruchtig-frischen Noten nach Limetten spiegelt Käfer Caipirinha das besondere Lebensgefühl Brasiliens Copacabana wider. Wie bei allen Sorten der Käfer Frozen Cocktail-Serie ist das Zerstoßen und Hinzufügen von Eis nicht nötig. Denn die trinkfertigen Cocktails beinhalten Crushed Ice und sind dank Standbeutel-Verpackung wahre Champions in Sachen Convenience: Nach der Entnahme aus dem Eisfach wird der Beutel einfach mehrmals leicht gedrückt und der Inhalt in ein Cocktail-Glas gegeben.

Die neuen Käfer Frozen Cocktails sind ab April 2019 im 250ml-Standbeutel zu einer UVP von 1,99 Euro im Handel erhältlich. Während Verkostungen und Zweitplatzierungen den Abverkauf am Point-of-Sale unterstützen, sorgt eine digitale Anzeigenkampagne in den sozialen Medien für Kauflust bei trendaffinen Cocktail-Fans.

Convenience aus dem Eisfach
Einfacher geht es nicht: Die trinkfertigen Frozen Cocktails des Münchner Feinkostexperten können jederzeit aus dem Eisfach entnommen und serviert werden. Mit den neuen Sorten Käfer Erdbeer-Daiquiri und Käfer Caipirinha stehen ab sofort neben Pina-Colada, Bellini-Pfirsich und Bellini-Maracuja zwei weitere Cocktail-Klassiker für spontane Partys im eigenen Zuhause bereit.

Über die Peter Mertes KG
1924 gründete ein passionierter Winzer an der Mosel eine Weinkellerei und gab ihr seinen Namen: Peter Mertes. Heute ist die Peter Mertes KG Deutschlands führende Weinkellerei. Das seit vier Generationen familiengeführte Unternehmen mit Sitz in Bernkastel-Kues gehört auch international zu den bedeutendsten Marktteilnehmern der Weinwirtschaft. Zusammen mit 350 Mitarbeitern engagiert sich die Weinkellerei für ausgesuchte Weine aus Deutschland und der ganzen Welt. Das Portfolio umfasst bekannte Weinmarken wie Rotwild, Maybach, Bree sowie das Bio-Label Landlust. Im Rahmen seiner sozialen Selbstverpflichtung betreibt Peter Mertes unter anderem das „Haus der Hilfe“ und vergibt das „Peter Mertes Stipendium“. Zudem ist das Unternehmen, das sich als Förderer modernen Genusses versteht, Fair Trade lizenziert und Deutschlands größter Bioweinlieferant.

Weitere Informationen unter www.mertes.de

Quelle/Bildquelle: Peter Mertes KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link