MATE MATE im limitierten „Jugend gegen AIDS“-Look

Jubiläumsflasche: MATE MATE im limitierten „Jugend gegen AIDS“-Look

MATE MATE füllt anlässlich des 10-jährigen Bestehens von Jugend gegen AIDS e.V. (JGA) 15.000 Flaschen in einer limitierten MATE MATE x JGA Edition ab. Über das ganze Jahr 2019 wird die farbenfrohe Sonderedition auf JGA-Veranstaltungen positioniert. Unter dem JGA-Slogan #DoWhatYouWant setzen die Hauptstädter hiermit ein weiteres Zeichen im Rahmen ihrer Partnerschaft.

An eine vielfältige, tolerante und in jeder Hinsicht bunte Gesellschaft glaubend, unterstützt MATE MATE seit 2015 die Aufklärungsinitiative JGA. Damit die leidenschaftlichen Projekte der internationalen Aufklärungsinitiative eine möglichst hohe Reichweite bekommen, ist das JGA-Logo bereits seit Oktober 2018 fester Bestandteil auf dem regulären Flaschenrückenetikett von MATE MATE. Ganz nach dem Motto: „Trink Gutes und tu Gutes“ steht MATE MATE hinter dem JGA-Claim: „Do what you want. Do it with love, respect and condoms.”

Die Jubiläumsflasche ist nun ein weiterer Schritt der langjährigen Unterstützung von MATE MATE. Nicht käuflich zu erwerben, hat die Sonderedition bereits jetzt Kultstatus. Für MATE MATE Fans die keine JGA Veranstaltung persönlich besuchen und somit keine limitierte Flasche ergattern können, gibt es die Chance diese im Rahmen der Social Week zu gewinnen. Vom 11.03.19 bis 17.03.19 werden MATE MATE und JGA auf ihren Instagram-Kanälen einzelne Projekte vorstellen und Aufklärungspakete an ihre Follower verlosen.

ÜBER MATE MATE
MATE MATE kommt von Thomas Henry aus Berlin. MATE MATE ist für alle, die natürlich mehr wollen. Bewusst mehr Energie und mehr Geschmack. Wache Tage und lange Nächte, die Lebensfreude Südamerikas und die Urbanität Berlins, all das vereinen die Bitterlimonaden-Experten von Thomas Henry in ihrer MATE MATE-Kreation. Probiere es aus und spür die positive Energie Südamerikas. Weitere Information zum Produkt gibt es unter: www.mate-mate.de

ÜBER JUGEND GEGEN AIDS
Jugend gegen AIDS e.V. ist eine gemeinnützige Initiative junger Menschen für die Gesellschaft von morgen. Sie leisten international leidenschaftliche Aufklärungsarbeit auf Augenhöhe. In Schulworkshops für Gleichaltrige, auf Festivals und Events und mit internationalen Öffentlichkeitskampagnen setzen sie sich für eine vielfältige und aufgeklärte Gesellschaft ein, in der Sexualität niemals ein Grund für Ausgrenzung, Angst und Stigma ist. Der Grundsatz ihrer Arbeit ist: Do what you want. Do it with love, respect and condoms.

Quelle/Bildquelle: Thomas Henry GmbH & Co. KG