Registrieren und Einladung gewinnen

Jim Beam feiert die Welcome Sessions 2022 mit Mathea, MoTrip und David Puentez

Einmalige Sounds treffen auf Emotionen und Endorphine – das sind die Jim Beam Welcome Sessions. Mit persönlichen Musikevents feiert Jim Beam im Sommer 2022 das, worauf es wirklich ankommt: Miteinander, emotionale Verbundenheit und das Gefühl von Gemeinschaft. Vielfältige Jim Beam Drinkvariationen runden das Erlebnis ab.

Unbeschwerte Momente, die jeden willkommen heißen, zelebriert Jim Beam im Rahmen von drei Live-Konzerten mit den Welcome Sessions 2022 – und das in Partnerschaft mit angesagten Künstlern aus verschiedenen Genres. Rund 100 Musikfans können die einzigartigen Musik-Sessions mit Popsängerin Mathea, Rapper MoTrip und DJ David Puentez miterleben. In nahbarer Atmosphäre und mit erfrischenden Drinks erweckt die Nr. 1 unter den Bourbons Whiskeys das Motto „All Together For The Music“ in den Städten Hamburg, Berlin und Köln zum Leben: Die Jim Beam Welcome Sessions bringen Artist und ihre Community auf einmalige Weise zusammen – eine Plattform für unvergessliche gemeinsame Momente.

Mathea, MoTrip und David Puentez feiern mit Musikfans den besonderen Jim Beam Welcoming Spirit

Die österreichische Sängerin Mathea eröffnet die Jim Beam Welcome Sessions am 17. August 2022 in Hamburg. Die Salzburgerin gehört seit ihrem Durchbruch mit der Single „2x“ zu den angesagtesten deutschsprachigen Popkünstlerinnen. In ihren Liedern vermittelt Mathea echte Gefühle aus ihrem Leben und baut damit eine besondere und ehrliche Verbundenheit zu ihren Fans auf. Genau deshalb hat Jim Beam sie für die Welcome Sessions ausgewählt – emotionale Verbundenheit und ein offener Austausch gehen nur über echte Gefühle.

Mathea (Credit: Niklas Kamp)

MoTrip – Rapper mit Tiefgang – begeistert deutschlandweit die Fans mit präziser Reimkunst, einzigartigem Flow und markantem Stimmeinsatz. Geboren im Libanon, kam MoTrip 1989 mit seiner Familie nach Deutschland. Seine Songs handeln von Heimat, Beziehungen und Familie. Emotionen und das zwischenmenschliche Miteinander stehen in seinen Liedern im Vordergrund. Besonders die Message von MoTrips wohl bekanntestem Song „So wie du bist“ geht mit dem Jim Beam Welcoming Spirit einher: Egal, wo du herkommst und egal, wen du triffst. Hier bist du willkommen.

„Ich selbst habe eine Geschichte, die woanders begann. Ein offener Austausch, gemeinsame Momente, positive Emotionen sind das, was unser Miteinander ausmacht – jedem das Gefühl zu geben, willkommen zu sein. Ich freue mich, diesen Spirit mit meinen Fans zu teilen“, so MoTrip. Am 8. September 2022 können Musikfans den Rapper in Berlin in besonders nahbarer Atmosphäre im Rahmen der Jim Beam Welcome Sessions erleben.

MoTrip

David Puentez ist einer der talentiertesten Durchstarter in der deutschen DJ-Szene. Der gebürtige Heilbronner ist in Clubs und auf Festivals weltweit unterwegs, und seine Tracks und Remixe werden regelmäßig von anderen DJ-Größen aufgelegt. Über 400 Mio. Streams und 2,2 Mio. monatliche Hörer allein auf Spotify sowie mehrere #1-Tracks in den Top 100 iTunes-Charts. Auch wenn David Puentez international erfolgreich ist, zählen für ihn die kleinen Dinge: gutes Essen, gemeinsam Lachen und natürlich großartige Musik.

Dinge, die auch bei den Jim Beam Welcome Sessions im Zentrum stehen – dazu ein kühler Drink. In seiner offenen, herzlichen Art unterhält David Puentez seine Instagram- und TikTok-Community täglich mit Stories aus seinem Alltag und schafft dadurch eine besonders persönliche Verbundenheit. Am 22. September 2022 können rund 100 Fans den DJ live erleben und mit ihm zusammen bei einer stimmungsvollen Jim Beam Welcome Session in Köln feiern.

David Puentez

Gemeinsam den vielfältigen Geschmack von Jim Beam erleben

Im Sinne des Jim Beam Welcoming Spirits werden die drei Main-Acts von drei weiteren Künstlern aus der Szene supportet. Neben einzigartigen Musikerlebnissen bieten die Jim Beam Welcome Sessions einiges mehr: Denn bei großartigen Sounds in bester Gesellschaft dürfen kühle Drinks für einen gelungenen Abend nicht fehlen. Der hochwertige und ausgereifte Geschmack des Nr. 1 Bourbon Whiskeys ist perfekt für erfrischende Drinks und vielfältige Mixes. Mit seiner besonderen Geschmacksnote ist Jim Beam die ideale Grundlage für kreative Getränkekreationen: Ob als Longdrink in Kombination mit Ice Tea oder Cola, fruchtiger Cocktail beispielsweise mit Apfel- und Beerenkomponenten oder als Jim Beam Bourbon Sprizz mit 3% Alkoholgehalt trinkfertig aus der Dose – auf den Jim Beam Welcome Sessions erleben die Gäste die einmalige Vielfalt des original Kentucky Straight Bourbon Whiskeys.

Für alle drei Events können sich Musikfans unter dem nachfolgenden Link registrieren und mit etwas Glück eine Einladung für sich sowie eine Begleitperson zu den Jim Beam Welcome Sessions 2022 in Hamburg, Berlin und Köln gewinnen: www.alwayswelcome.de.

Über Beam Suntory Deutschland:

Die Beam Suntory Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Zu den bekanntesten Marken des Unternehmens zählt Jim Beam Bourbon, in Deutschland einer der beliebtesten Whisk(e)ys* und die Nr. 3 unter den Spirituosenmarken*, mit seiner Familie: Jim Beam White, Jim Beam Flavors, Jim Beam RTDs, Jim Beam Black, Jim Beam Double Oak, Jim Beam Single Barrel und Jim Beam Rye. Zum Markenportfolio gehören neben Jim Beam internationale Whisk(e)ymarken wie Maker’s Mark, Knob Creek, Laphroaig, Ardmore, Bowmore, Auchentoshan, Highland Park, Macallan, Teacher’s, Kilbeggan, Connemara, Yamazaki, Hakushu, Hibiki und Toki. Des Weiteren umfasst das Portfolio bekannte Marken wie Courvoisier Cognac, Sipsmith Gin, Roku Gin, Larios Gin, Haku Wodka, Sourz Likör und Brugal Rum.

Im November 2021 wurde Beam Suntory Deutschland mit der Great Place to Work®** Zertifizierung als herausragender Arbeitgeber ausgezeichnet. Beam Suntory Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc. www.beamsuntory.de.

*Quelle: The Nielsen Company, LEH+DM+C&C, Spirituosen ohne Eigenmarken inkl. RTD, Absatz & Umsatz, MAT September 2021
**Quelle: Great Place to Work® Studie „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2021“, www.greatplacetowork.de/workplace/item/221

Über Beam Suntory Inc.:

Als eines der weltweit führenden Premium-Spirituosen-Unternehmen bringt Beam Suntory Menschen näher zusammen. Verbraucher aus aller Welt kennen und schätzen die Marken des Unternehmens: die legendären Bourbon-Marken Jim Beam und Maker’s Mark, Courvoisier Cognac sowie weltbekannte Premium-Marken wie die Bourbons Basil Hayden, Knob Creek und Legent; die japanischen Whiskys Yamazaki, Hakushu, Hibiki und Toki; die Scotch Whiskys Teacher’s, Laphroaig und Bowmore; Canadian Club Whisky; Hornitos und Sauza Tequila; die Wodkas EFFEN, Haku und Pinnacle; Sipsmith und Roku Gin und On The Rocks Premium Cocktails.

Beam Suntory entstand 2014 durch die Zusammenlegung des führenden Bourbon-Herstellers Beam und des japanischen Whisky-Pioniers Suntory. Das neue Unternehmen ist geprägt durch eine jahrhundertelange Tradition, Leidenschaft für Qualität, Innovationsgeist und unsere Vision „Growing for Good“, zu der auch die Nachhaltigkeitsstrategie „Proof Positive“ gehört. Mit Hauptsitz in Chicago, Illinois/USA ist Beam Suntory Inc. eine Tochtergesellschaft der japanischen Suntory Holdings Limited. Weitere Informationen zu Beam Suntory, seinen Marken und seinem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamsuntory.com und www.drinksmart.com.

Quelle/Bildquelle: Beam Suntory Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link