Führungswechsel

Jannik Weitzl neuer Country Director Germany bei AB InBev

Führungswechsel auf Deutschland-Ebene: Jannik Weitzl übernimmt zum 1. April 2024 die Position des Country Director Germany bei AB InBev. Er folgt auf Michel Pepa, der nach mehr als vier erfolgreichen Jahren in dieser Funktion in die globale Zentrale nach Leuven zurückkehrt.

„Unsere Strategie für die kommenden Jahre ist klar definiert. Ich freue mich, den eingeschlagenen Kurs von AB InBev in Deutschland gemeinsam mit einem Team aus herausragenden Kolleginnen und Kollegen fortsetzen zu können,“ so Jannik Weitzl.

Für Arnaud Hanset, Präsident der Business Unit Central Europe von AB InBev steht fest: „Jannik Weitzl wird in seiner neuen Position unseren eingeschlagenen Weg fortfahren und Mehrwert für unsere Partner schaffen, indem wir in Deutschland die Bierkategorie weiterentwickeln und die richtigen Impulse setzen, um ihr wieder zu Wachstum zu verhelfen. Dabei steht das Brauen von Bieren höchster Qualität im Vordergrund, auf der Basis von Innovation und Tradition, von Nachhaltigkeit und prägender Bierkultur.“ Und er ergänzt: „Wir leben dort, wo wir die Biere, auf die wir stolz sind, brauen, verkaufen und genießen – unsere Communitys liegen uns am Herzen.“

Jannik Weitzl seit 2014 bei AB InBev

Jannik Weitzl ist im Jahr 2014 bei AB InBev gestartet. In der Folgezeit durchlief er verschiedene Management-Positionen, unter anderem als Regionaldirektor Ostdeutschland, und verantwortete zuletzt den Bereich Gastronomie und Getränkefachgroßhandel auf dem deutschen Markt. Der 36-jährige Vertriebsfachmann bildet damit das Führungsduo in enger Abstimmung mit Michaela Miedl, die als Brauereidirektorin für den Braubetrieb an den vier deutschen Standorten von AB InBev in Bremen, München, Wernigerode und Issum verantwortlich ist.

Auf dem deutschen Markt trifft Tradition auf Premiumisierung. Neben dem Fokus auf Gastronomie steht bei der strategischen Ausrichtung das weitere Wachstum der populären Premiummarken, wie etwa Corona, Spaten und San Miguel, ganz weit oben auf der Unternehmensagenda. Höchste Priorität genießt die Kunden- und Verbraucherzufriedenheit. Dabei spielt auch die beschleunigte digitale Transformation des Vertriebswegs eine Schlüsselrolle. Mittels der digitalen Plattform BEES möchte AB InBev das Geschäftsmodell des unabhängigen Getränkefachgroßhandels transformieren und die Kommunikation mit Kunden und Verbrauchern weiter optimieren.

AB InBev Deutschland

AB InBev Deutschland (Beck’s, Corona, Spaten) mit Hauptsitz in Bremen sowie drei weiteren Standorten ist ein Tochterunternehmen des weltweit führenden Braukonzerns Anheuser-Busch InBev und im deutschen Biermarkt der zweitgrößte Brauereikonzern.

Quelle/Bildquelle: AB InBev Deutschland

Neueste Meldungen

jack daniels mc laren racing
margonwasser
karlsberg braunacht
jack daniels mc laren racing
margonwasser
karlsberg braunacht
saft
tequila
Alle News