Gin

Der Süden auf der Flasche: Design Relaunch bei GIN SUL

Ab April 2024 findet man bei GIN SUL den Süden nicht nur in der Flasche, sondern auch darauf: GIN SUL launcht ein neues Flaschen-Design, das die portugiesischen Wurzeln der Marke klar in den Fokus stellt.

Die Neugestaltung mit den typisch portugiesischen Keramik-Kacheln, den Azulejos, sorgt für eine stärkere Hervorhebung des Markenkerns. Der Zitronenbaum, der sich auf den Kacheln befindet, symbolisiert die frischen Zitronen aus Portugal, die neben Wacholderbeeren, Koriander, Rosmarin und vielen anderen besten Botanicals den Süden im GIN SUL konservieren.

Wertigkeit und Attraktivität der Marke

„Mit der Betonung unserer portugiesischen Wurzeln öffnen wir die Marke für neue Kundinnen und Kunden, die, wie wir, Portugal lieben. Durch das neue Design erhöhen wir die Wertigkeit und Attraktivität der Marke und stellen unsere Einzigartigkeit heraus.“ so Fritz Grünefeld, Geschäftsführer der ASM Altonaer Spirituosen Manufaktur GmbH.

Weitere Informationen unter: www.gin-sul.de und @gin.sul.

Über GIN SUL

GIN SUL ist ein Hamburger Gin mit portugiesischen Wurzeln – eine hochprozentige Liebeserklärung an das kleine Land am Rande Europas. Einfache, aber frische und beste Botanicals, eine liebevolle Destillation und feine, mediterrane Zitrusnoten zeichnen GIN SUL aus. Beheimatet ist und hergestellt wird GIN SUL seit 2014 in der Altonaer Spirituosen Manufaktur in Hamburg.

Quelle/Bildquelle: Altonaer Spirituosen Manufaktur GmbH

Neueste Meldungen

jack daniels mc laren racing
margonwasser
karlsberg braunacht
jack daniels mc laren racing
margonwasser
karlsberg braunacht
saft
tequila
Alle News