Kräuterlikör

Italien im Herbst eiskalt genießen: Vecchio Amaro del Capo von CAFFO startet Kampagne

In höchster Qualität und mit erlesenen Zutaten aus 29 Heilkräutern nach altem Familienrezept hat die innovative Spirituosenmanufaktur CAFFO mit dem Vecchio Amaro del Capo einen authentisch-italienischen Kräuterbitter auf Premiumniveau entwickelt, ein einzigartiges Genusserlebnis aus dem Herzen Kalabriens für den Gaumen.

Entwickelt in Italien, wächst die Fangemeinde stetig an und begeistert mittlerweile Genießer in ganz Deutschland. Der Vecchio Amaro del Capo wird traditionell eiskalt bei -20° getrunken; der Geschmack und die Eigenschaften von Minze, Anis und Lakritze lassen sich gefroren besser entfalten. Ein prickelnder Hochgenuss, so lässt sich Italien eiskalt genießen.

Aufmerksamkeitsstarke Kampagne

Mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne wird der Markenausbau und die gute Absatzentwicklung (+ 20,0% IRI LEH YTD.06.23) im Lebensmittelhandel an ausgewählten Standorten ab KW 37 unterstützt. Der Nr. 1 Amaro aus Italien wird die italienische Trinkkultur (-20 Grad) klassisch über OOH/City-Light-Säulen, ATV-Spot und Social Media den deutschen Verbrauchern näherbringen.

Gestartet wird zunächst in Großräumen München, Stuttgart, Köln, Düsseldorf und Wolfsburg. Zusätzlich läuft bereits die Kampagne in den großen italienischen Urlaubsregionen der Adria-Küste/Gardasee mit z.B. gebrandeten Passagierbussen an Flughäfen Venedig und Verona, um auch den Markenausbau in Deutschland zu unterstützen und den Italien-Freunden zuhause den Italien-Kick erleben zu lassen.

Mit hochwertigen Geschenkverpackungen (plus 2 Gläser)/Kennenlern-Aktionen und attraktiven Zweitplatzierungen mit Displays zum Italien-Kick wird CAFFO die Maßnahmen vor Ort im LEH
weiter begleiten.

Marktführer in Italien

In seiner Heimat Italien ist der Vecchio Amaro del Capo unumstrittener Marktführer im Bereich der Kräuterliköre. Mit 9 Mio. Flaschen unangefochten die Nr. 1 in Italien, konnte der authentisch hergestellte Kalabrische Klassiker einen Marktanteil von 35% (laut IRI / Menge 20) in seinem Segment aufweisen.

Auch in Deutschland zeigt sich, dass die Qualität des Vecchio Amaro del Capo für sich spricht. Sehr gute Rotationszahlen zeigen die starke Absatzentwicklung. Das kalabrische Traditionsprodukt, das eine Kombination aus familiären Werten der Destillerie CAFFO und hochwertigen Zutaten verkörpert, bringt frischen italienischen Wind in das Halbbitter-Regal.

Dieser Erfolg hat seinen Grund. Insgesamt 29 sorgfältig ausgewählte Heilkräuter verleihen dem Vecchio Amaro del Capo einen tiefen und abwechslungsreichen Geschmack. Insbesondere das Aroma unter der Sonne Kalabriens gereifter Süß- und Bitterorangen, Süßholz, Mandarinen, Kamille und Wacholder machen diesen Likör zu einer absoluten Besonderheit. Sie werden sofort nach der Ernte mazeriert und ergeben ein qualitativ hochwertiges und natürliches Aroma.

Seinen vollen Geschmack entfaltet der Vecchio Amaro del Capo, wenn er traditionell tiefgekühlt auf -20°C für einen genussvollen Moment der Ruhe und Gelassenheit serviert wird. Wer sich voll und ganz in den Süden Italiens versetzt fühlen möchte, findet im CAFFO-Sortiment auch die typischen Amaro del Capo Gläser, in die der Amaro klassischerweise ausgeschenkt wird.

Der Vecchio Amaro del Capo ist glutenfrei und ohne künstliche Farb- und Süßstoffe. Der Alkoholgehalt beträgt 35 %. Erhältlich ist der Vecchio Amaro del Capo von CAFFO in der beliebten 0,7 l Flasche ab 13,99 € im Lebensmitteleinzelhandel, in Spirituosengeschäften, bei Getränkehändlern und italienischer Feinkost etc.

Bereits seit über 100 Jahren und in 4. Generation steht in dem Familienunternehmen CAFFO die italienische Tradition und kalabrische Genusskultur an erster Stelle. Noch heute legt CAFFO großen Wert auf hochwertige Rohstoffe, die traditionell und sorgfältig verarbeitet werden. Mittlerweile sind die CAFFO-Liköre und -Spirituosen über viele Landesgrenzen Italiens hinaus für ihren unverwechselbaren Geschmack bekannt und erhielten bereits mehrfach internationale Auszeichnungen.

Mit dem Vecchio Amaro del Capo feiert CAFFO bahnbrechende Erfolge auf dem italienischen und auch deutschen Spirituosenmarkt – Fortsetzung folgt!

Weitere Informationen unter: https://www.vecchioamarodelcapo.com/de/

Über CAFFO

Seit 1915 ist die CAFFO Destillerie eine der führenden Manufakturen, wenn es um italienische Liköre und Spirituosen geht. Bereits vier Generationen arbeiteten in dem Familienbetrieb an der Entwicklung ausgewählter und hochwertiger Rezepturen. Traditionsreiche Liköre aus dem Herzen Kalabriens, aber auch echte Klassiker wie Sambuca, Amaretto oder Limoncello machen das CAFFO-Sortiment zum italienischen Genusserlebnis. Ein besonderes Highlight unter den CAFFO-Likören ist der Vecchio Amaro del Capo, der mit ausgewählten Kräuter-Aromen ein Stück kalabrische Tradition verkörpert. Nicht nur die Liköre, auch die hochwertigen Spirituosen, wie das breite Sortiment hochwertiger Grappa-Sorten, zählen zu den CAFFO-Spezialitäten.

Quelle/Bildquelle: CAFFO

Neueste Meldungen

Sierra Madre Remedy Rum ISW 2023
Sierra Madre Remedy Rum ISW 2023
Alle News