INTERNORGA Eingang
18. bis 22. März im Hamburg

INTERNORGA findet 2022 unter dem Motto „Zurück in die Zukunft“ statt

Ein Aufatmen geht durch das Land: Der Sommer ist endlich da, die Infektionszahlen gehen zurück und Gastronomie und Hotellerie haben nach langen Monaten des Lockdowns wieder für ihre Gäste geöffnet. Die gesamte Hospitality-Branche startet mit viel Schwung und Elan durch. Dem schließt sich auf die INTERNORGA an und freut sich auf das gemeinsame Vorangehen einer starken Branche und ruft zu „Zurück in die Zukunft“ auf.

„Nach der sehr turbulenten Zeit des letzten Jahres ist jetzt die große Chance für alle, zukunftsorientierte Projekte weiterzuentwickeln und Visionen Realität werden zu lassen. Setzen wir also gemeinsam alles auf Anfang und gehen jetzt geschlossen zurück in eine erfolgreiche Zukunft“, heißt es.

„Zurück in die Zukunft“ – das ist das Motto der INTERNORGA 2022, die vom 18. bis 22. März 2022 in Hamburg stattfindet. Die Pandemie und die schwierigen Monaten des Lockdowns haben deutlich gemacht, wie wichtig der persönliche Austausch und wie groß die Sehnsucht nach einem Zusammenkommen mit Geschäftspartnern und der gesamten Branche sei. Umso mehr freue man sich, dass mit der INTERNORGA 2022 endlich wieder eine Plattform zum persönlichen Treffen, Entdecken und Netzwerken bieten könne.

„Freuen Sie sich auf visionäre Konzepte, innovative Produkte, eine neue Hallenstruktur und viele spannende Specials für die Hospitality-Branche“, heißt es. Weitere Infos, Neuigkeiten und Details folgen nach der Sommerpause.

Quelle: Hamburg Messe und Congress GmbH | Bildquelle: Hamburg Messe und Congress / Michael Zapf

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link