packtech
Verpackungslösung

Innovative PakTech-Tragegriffe für Dosen und Flaschen

International bietet das amerikanische Unternehmen PakTech Inc. aus Oregon schon lange ein ausgereiftes Multipack-System für Getränkedosen und Flaschen aller Art an. Mittlerweile zählt PakTech viele internationale Kunden, darunter namhafte Firmen wie Kirkland, Nestlé, Cadbury, Colgate, Schweppes und KraftHeinz, aber auch Brauereien, Energydrink Hersteller und Softdrink Produzenten sind von dem Produkt überzeugt. Nun möchte PakTech diesen Expansionskurs auch in Deutschland fortsetzen.

„Hier handelt es sich um eine innovative Verpackungslösung, die entlang der gesamten Wertschöpfungskette Vorteile bietet – vom Produzenten über den Transport bis hin zum Handel“ betont Christoph Doehner, der das mittelständische Unternehmen in Deutschland und Europa mit Sitz in Köln repräsentiert und dort ein Lager betreibt.

Nachhaltige und preiswerte Verpackungslösung für alle Getränkedosen und Flaschentypen

So gibt es derzeit über 50 verschiedene Sorten dieser Griffe, die Palette deckt von der einzelnen Flasche bis zur Vierer-, Sechser oder Achter-Einheit für alle Dosentypen, Flaschengrößen, Flaschenformen und Halsgrößen alles ab. Die Idee zu einem separaten Flaschentragegriff gibt es schon seit 1992, und im Laufe der Jahre kam der „Can Carrier“ für Getränkedosen hinzu – eine hygienische Verpackungslösung mit der die Trinköffnung von Dosen komplett abgedeckt wird und die Papierverpackung einspart, denn durch ein ausgeklügeltes Design können Dosen aufeinander gestapelt werden. Durch integrierte Tragegriffe können Kunden die Multipacks bequem aus dem Regal nehmen oder zur Kasse tragen.

packtech dose

Der Clou bei diesem System ist, dass die maschinelle und automatische Bestückung bereits in der Abfülllinie erfolgt, zum Beispiel in Mehrwegkästen oder für Dosen- direkt auf die Palette oder Trays. Mit einem Grundriss von zwei Quadratmeter Fläche kann der von PakTech angebotene Bestückungsautomat in jede Abfülllinie integriert werden. PakTech liefert alles aus einem Haus: Formenbau, Bestückungsmaschinenbau, Etikettiermaschinenbau für EAN-Codes und Spritzguss der Tragegriffe. Das Equipment ist in verschiedenen Leistungsstufen erhältlich, so dass die Bestückungskapazität optimal an die Abfüllung angepasst werden kann. Kleinere Produzenten ohne Verpackungsautomatisierung haben die Möglichkeit, Ihre Flaschen oder Dosen schnell und einfach manuell zu bestücken.

packtech verpackung

In den Getränkemärkten können die Multipacks auch aus den Kästen herausgenommen oder im Supermarkt direkt von der Palette auf die entsprechenden Regalflächen gestellt werden, wodurch der verfügbaren Regalplatz optimiert wird.

Firmeneigene Studien in den USA haben gezeigt, dass durch die verbesserte Präsentation im Handel, Umsatzsteigerungen von 20% und mehr erzielt werden konnten. „Das freut die Marketingabteilungen“, berichtet Doehner. „Die breite Farbpalette kann ideal auf die Produktfarben abgestimmt werden, ohne das Etikett zu verdecken, Logo und Inhalt sind jederzeit gut sichtbar und die Multipacks motivieren Kunden, mehr Produkt in den Einkaufswagen zu legen. Zudem kann die komplette Griff-Ladung vorkodiert werden, ein Multipack benötigt damit nur einen Scan-Vorgang, was vor allem den Handel freut.“

packtech flasche

Auch die Umwelt freut sich

PakTech Produkte sind aus recyceltem HDPE gefertigt, das nach Benutzung wieder recycelt werden kann und so viele Lebenszyklen durchwandelt. Im Vergleich zu herkömmlichen Umverpackungen aus Papier, die mit Energieaufwand gefertigt werden, anfällig für Feuchtigkeit sind und im derzeitigen Umfeld unter hohen Preisen und Lieferschwierigkeiten leiden, bietet PakTech so eine Lösung, die herkömmliche Verpackungen sinnvoll ergänzen kann.

Paktech Produkte sind erhältlich über die CDK Management GmbH (PakTech Deutschland), www.cancarrier.de | info@cancarrier.de in Köln (Tel 0160 750 8467).

Quelle/Bildquelle CDK Management GmbH (PakTech Germany)

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link