holsten edel
Bier

Holsten EDEL jetzt in der 0,5-Liter-Dose

Direkt vom Supermarkt rein in den Feierabend und zum Treffen mit Freund:innen: Dafür ist Holsten EDEL in der neuen 0,5-Liter-Dose ab sofort der perfekte Begleiter. Das Helle mit Kultstatus launcht noch vor Weihnachten die stylishe neue Lieblingsdose für gesellige Momente on the go. Ihr auffälliges Retro-Design mit goldenem Deckel erregt Aufmerksamkeit am POS; Aktivierungen durch Samplings und die Fortführung der diesjährigen Plakatkampagne bringen zusätzlich Buzz.

Leben heißt unterwegs sein: In den Hamburger Szenevierteln, auf Festivals, beim Camping und mit Freund:innen. Was passt zu diesen Momenten besser als Holsten EDEL, das trendige Helle aus Hamburg? Deshalb bringt die Marke im Dezember die neue 0,5-Liter-Dose in die Supermarktregale und an den Kiosk. Mit der „Szenekneipe to go“ beweist Holsten EDEL einmal mehr, dass Tradition nicht verstaubt sein muss und bedient so die wachsende Nachfrage im Dosensegment.

Traditionsbier mit Trendfaktor

Holsten EDEL ist seit 1913 ein echtes Stück Hamburg, seitdem handwerklich gut gebraut und gehört längst nicht mehr nur in der Hansestadt zu geselligen Momenten dazu. Mit nur 23 Bittereinheiten ist Holsten EDEL seit mehr als 100 Jahren das Bier für untergärig-milden Genuss und entwickelt sich nun auch mit der Dose unter dem Motto „Auf EDEL und EWIG“ weiter.

Die hell-goldene Farbe wird vom auffälligen, goldenen Deckel der neuen Dose aufgegriffen; das Design spiegelt die lange Tradition mit viel Retro-Charme und betont dank großem Schriftzug gleichzeitig den Trendbierstil Helles, der vor allem bei jüngeren Bierkenner:innen sehr beliebt ist. Erstmalig findet auch der Instagram Kanal @holstenedel_offiziell prominente Erwähnung auf der Verpackung und animiert zum Teilen der goldenen Momente mit Holsten EDEL. Die neue Dose eignet sich perfekt für den Bierkonsum unterwegs, kühlt schnell, ist leicht zu transportieren und auch unter Nachhaltigkeitsaspekten schneiden Dosen dank einer Recyclingquote von über 99%* positiv ab.

Unterstützung nicht nur am POS

Im kommenden Jahr wird es ab KW20 eine attraktive Zugabe im teilnehmenden Handel geben: Beim Kauf von Holsten EDEL gibt es ein Paar Socken mit kleinen aufgenähten EDEL-Knollen, verpackt im neuen Dosendesign, gratis dazu. Zusätzlich gibt es Samplings mit einem E-Lastenrad in auffälligen EDEL Farben, das Hamburg und Umgebung zu edlen Dosenmomenten anfahren und so für reichlich Probierkontakte und Aufmerksamkeit sorgen wird. Die erfolgreiche OOH-Plakatkampagne im beliebten Retro-Look aus diesem Jahr wird 2023 verlängert und um ein Dosenmotiv ergänzt.

Die 0,5-Liter-Dose ist ab Dezember in teilnehmenden Supermärkten und Kiosken erhältlich. Die UVP beträgt 85 Cent.

*Quelle: Bund Getränkeverpackungen der Zukunft GbR, EinWeg mit Pfand – eine Erfolgsgeschichte, April 2021, S. 12f.

Über die Holsten-Brauerei

Die Holsten-Brauerei in Hamburg wurde 1879 gegründet und ist seit 2004 Teil von Carlsberg, der drittgrößten Braugruppe der Welt. Holsten zählt zu den bekanntesten Marken in Nord- und Ostdeutschland und ist Marktführer in seiner Kernregion. Zur Markenfamilie gehören die Sorten Holsten Pilsener, Holsten Edel, Holsten Alkoholfrei und Holsten Bernstein Lager. Gesellschaftliches und sportliches Engagement sind fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. So ist Holsten u.a. Sponsor zahlreicher sportlicher als auch kultureller Veranstaltungen in Hamburg und der Region und unterstützt seit über dreizehn Jahren aktiv das Ehrenamt in der Hansestadt.

Über Holsten EDEL

Hamburg war schon immer EDEL – bereits seit 1913 wird das beliebte „Nordisch Hell“ in der Hansestadt gebraut und punktet von Generation zu Generation mit seinem milden Geschmack. Die norddeutschen Bierfreunde bleiben ihrem Lieblingsbier auf EDEL & EWIG treu: Holsten EDEL ist das meistgekaufte Flaschenbier im Hamburger Handel und das größte Hellbier im Norden.

Quelle/Bildquelle: Holsten-Brauerei