Kampagne Hey, Ho, Barceló

Hey, Ho, Barceló – Premium-Rum mit großflächiger Kampagne

Ron Barceló – Dominican Aged Rum – erobert die Metropolen Deutschlands mit einer brandneuen Kampagne – und einem ganz eigenen Style. Ab Oktober wird die Marke großflächig in Berlin, Hamburg und München an insgesamt 990 Orten mit Mega-Light-Plakaten und Riesenpostern als OOH-Kampagne auffallen. Der beschwingte Claim „Hey, Ho, Barceló“ und der individuelle Style des dominikanischen Gesichts der Kampagne mit Afro-Locken, Retro-Look und kurzen Hosen zum Jackett sind die absoluten Eyecatcher der Markenkampagne. Mit einem 6-stelligen Mediabudget werden alleine Out of Home im Oktober mindestens 62 Millionen Kontakte erreicht.

Parallel zur Plakatkampagne präsentiert sich Ron Barceló Gran Añejo mit einem neuen Flaschendesign, das deutlich runder und weicher gestaltet ist. Bei der reduzierten Beschriftung des Labels wird sich auf die Kernbotschaft der Marke fokussiert – Dominican Aged Rum. Die Dominikanische Republik als Heimat von Ron Barceló bietet seit mehr als 85 Jahren ideale Bedingungen für eine Rum-Produktion auf Premium-Niveau. Die Verwendung von Zuckerrohrsaft und lange Reifung in White Oak Fässern sind die Basis für den hohen Qualitätsanspruch an die Range von Ron Barceló.

Mit dem neuen „Hey, Ho, Barceló“ – Markenauftritt aktiviert Ron Barceló ebenso den LEH- und Gastro-Bereich umfassend. Ob als Geschenkpackung mit Longdrinkglas oder Edelstahlshaker zur 0,7-Liter-Flasche Gran Añejo, Verkostungen und Gewinnaktionen im Handel oder Flaschen-Glorifiern für den strahlenden Auftritt der Ron Barceló Range in Bars und Clubs: Barceló ist mit vielseitigen Aktivierungen präsent und geht in direkten Kontakt mit interessierten Genusstrinkern, die sich inspirieren lassen wollen.

Weitere Infos finden Sie unter www.ron-barcelo.de, www.facebook.com/ronbarcelodeutschland und auf www.schwarze-schlichte.de

Unternehmensinformation
Die SCHWARZE UND SCHLICHTE Markenvertrieb GmbH & Co. KG mit Sitz in Oelde/Westfalen hat die alleinigen Import- und Vertriebsrechte für den internationalen Premium-Rum Ron Barceló in Deutschland inne. 350 Jahre Tradition und Erfahrung in der Brennkunst, gepaart mit einem erfolgreichen nationalen sowie internationalen Vertrieb, machen das westfälische Familienunternehmen zu einem Spirituosenhersteller mit internationalem Renommee. Neben THREE SIXTY VODKA zählen die Erfolgsmarken Friedrichs Dry Gin, Hula Hoop Eierlikör, Bärenjäger, Stichpimpuli, Angel d’Or, Bachmann, John B. Stetson Kentucky Straight Bourbon Whiskey, Schwarze Frühstückskorn und Dujardin Imperial zum Kernsortiment eines der führenden Unternehmen am deutschen Spirituosenmarkt. Darüber hinaus hat sich der Markenartikelhersteller auch durch der Distribution von internationalen Importmarken einen Namen gemacht. So umfasst das Importportfolio u.a. Sobieski Vodka, Mom Gin, Villa Massa sowie den Premium-Rum Ron Barceló. Bekannt für strategischen Markenaufbau und stringente Markenführung, etablierte sich Schwarze und Schlichte zum anerkannten Vertriebspartner für die Bereiche Lebensmitteleinzelhandel und Gastronomie.

Quelle/Bildquelle: Schwarze und Schlichte Markenvertrieb GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link