Herforder Alster
Neuprodukt

Herforder Brauerei führt Alster naturtrüb ein

Ab März 2021 stellt die Herforder Brauerei mit Herforder Alster naturtrüb eine weitere regionale Spezialität ins Getränkeregal.

Die Produktneuheit kombiniert zu gleichen Teilen Pils und Zitronenlimonade zu einem naturtrüben und spritzig-fruchtigen Geschmackserlebnis. Die Produkteinführung wird begleitet durch Außen- und Digitalwerbung sowie verkaufsfördernde Aktionen im Handel.

„Mit Herforder Alster naturtrüb begegnen wir dem ungebrochenen Konsumentenwunsch nach naturtrüben Bieren und regionalen Spezialitäten“, erklärt Peter Lohmeyer, Leiter Marketing und PR Herforder Brauerei. Bereits seit 2017 wird in Herford erfolgreich naturtrübes Landbier gebraut. „Nun wenden wir uns dem Wachstumssegment naturtrübe Alster und Radler zu und möchten auch diesen Trend in unserem Kernmarkt aktiv mitgestalten.“ Die Ausstattung der Produktinnovation wird sich dem neuen Look von Herforder Landbier naturtrüb anpassen. In Anlehnung an die authentische Brautradition dominiert auch hier eine rustikale Optik.

Das Mischungsverhältnis von Herforder Alster naturtrüb ist 50 zu 50. Spritzige Zitronenlimonade verleiht dem feinherb-würzigen Pils einen Erfrischungskick und angenehme Süße. Die Produktinnovation enthält 2,5 Volumenprozent Alkohol sowie 5°P Stammwürze. Im Glas präsentiert sie sich hellgelb mit weißer Schaumkrone.

Die Einführung der Produktspezialität wird zwischen März und Mai mit umfangreichem POS-Material und einer Zugabeaktion unterstützt: Um zusätzliche Probieranreize zu setzen, erhalten Verbraucher beim Kauf von zwei Kästen Herforder Pils ein Sixpack Herforder Alster naturtrüb gratis dazu. Ab April sollen Hörfunk-, TV-, Digital- und Außenwerbung zusätzliche Aufmerksamkeit generieren.

„Seit Start der neuen Kampagne ‚Willste auch eins?‘ hat Herforder im Handel merklich zugelegt“, freut sich Christian Gieselmann, gebürtiger Herforder und Sprecher der Geschäftsführung der Warsteiner Gruppe, zu der die Herforder Brauerei gehört. Inzwischen setze sich in den Märkten auch mehr und mehr das neue Verpackungsdesign durch. „Diesen Schwung wollen wir mitnehmen und mit einem neuen Herforder Produkt noch ein drittes Ausrufezeichen setzen.“

Herforder Alster naturtrüb wird im Handel ganzjährig im 6×0,33-Liter-Träger sowie im 4x6x 0,33-Liter-Kasten angeboten. Rampenstart ist der 1. März.

HF Alster Sixpack

Warsteiner Gruppe
Die Warsteiner Brauerei zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Gegründet 1753, ist sie ein Familienunternehmen in neunter Generation. Die Warsteiner Gruppe umfasst die Herforder Brauerei, die Privatbrauerei Frankenheim, die Paderborner Brauerei sowie Anteile an der König Ludwig Schlossbrauerei. Mittlerweile vertreibt Warsteiner ihre Produkte aktiv in über 50 Ländern der Welt.

Quelle/Bildquelle: Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG | warsteiner.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link