helbing kümmel
Kooperation

Helbing Kümmel ist neuer Business-Partner des HSVH

Der Handball Sport Verein Hamburg und die Heinrich Helbing GmbH haben in dieser Saison eine Kooperation gestartet. Helbing ist vor allem für seinen traditionellen Kümmelschnaps bekannt und wird im VIP-Bereich und auf Events des Vereins angeboten.

Beim HSVH wird seit dieser Saison im VIP-Bereich und auf Vereinsevents der traditionelle Hamburger Kümmel Helbing ausgeschenkt. Die Heinrich Helbing GmbH gehört seit 1974 zum Hamburger Spirituosenunternehmen BORCO-MARKEN-IMPORT und verkauft pro Jahr rund 1 Millionen Flaschen Helbing Kümmel, die meisten davon im norddeutschen Raum. Aufgrund seiner langen Tradition in der Hansestadt gilt Helbing inoffiziell als Nationalgetränk Hamburgs.

Helbing Hamburgs feiner Kümmel wird seit über 180 Jahren nach der unveränderten und immer noch geheim gehaltenen Rezeptur von Johann Peter Hinrich Helbing, Gründer der Helbingschen Dampfkornbrennerei von 1836, produziert. Seit seiner Erfindung ist Helbing Marktführer im Kümmel-Segment. Helbings Geschichte ist eine absolute Erfolgsgeschichte, ähnlich wie die des Handball Sport Verein Hamburg. „Wir freuen uns, dass wir mit Helbing Kümmel den Handball Sport Verein Hamburg unterstützen können, der zur hanseatischen Kulturlandschaft ebenso gehört wie unser Helbing Kümmel – Hamburgs älteste Spirituose. Mit diesem kulinarischen Highlight können Handball-Siege gebührend und stilecht gefeiert werden“, sagt Markus Kohrs-Lichte, BORCO CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung.

Lukas Paetzel, zuständig für Sponsoring und Marketing beim HSVH, freut sich über die Zusammenarbeit mit dem traditionellen Hamburger Unternehmen: „Wir sind stolz darauf, ein weiteres Unternehmen aus dem Herzen Hamburgs an unserer Seite zu wissen. Mit seinem traditionellen Kümmel ist Helbing ein fester und sehr beliebter Bestandteil Hamburgs. Dass Helbing sogar im Rathaus der Stadt Hamburg zu offiziellen Anlässen serviert wird, spricht für sich. Diese feste Verwurzelung in Hamburg passt perfekt zu uns. Und nach Hamburger Handball-Siegen stößt man künftig mit Helbing an – das gehört sich so“, erklärt Paetzel und leitet aus dem Slogan des neuen Partners mit einem Augenzwinkern eine neue Tradition ab.

Mini-Helbing-Flaschen im exklusiven HSVH-Design

Im Hospitalitybereich bei den Heimspielen des Handball Sport Verein Hamburg wird Helbing außerdem in eigens kreierten Mini-Flaschen im HSVH-Design serviert. Diese gibt es exklusiv im VIP-Bereich der Heimspiele beim HSVH und bei ausgewählten HSVH-Veranstaltungen. Auch für den kommenden Donnerstag, zum letzten Heimspiel der Saison gegen den TVB Stuttgart (19:05 Uhr, Barclays Arena), legt der HSVH wieder die Helbing-Minis kalt, um dann hoffentlich auf einen letzten Heimsieg der Saison anzustoßen.

Quelle/Bildquelle: BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link