true fruits Smoothie orange neue Rezeptur

„Hautsache es schmeckt“ – true fruits Smoothie orange mit neuer Rezeptur

Es geht wieder los: Perfekt inszenierte Urlaubsfotos auf Instagram und Co., braun gebrannte Kollegen, die von ihrem Toskana-Urlaub schwärmen oder Sonnenbrandfotos von Papas verbrannter Glatze im Familienchat. Der Sommer izzz da!

Wenn Du (wie der Schreiberling dieser Zeilen) noch einige Zeit warten musst, bis Dein Camper oder Flieger in die Sonne startet, dann tröste Dich mit unserem Smoothie orange. Das neue Rezept ist der Kurzurlaub für Deine Zunge, der geschmacklich an ein erfrischendes Fruchteis am Stiel erinnert.

Hautattraktion im Kühlregal
Wie es sich für den Sommer gehört, zeigt der Smoothie orange ab jetzt viel Haut. Orangenhaut, um genau zu sein. Die steckt nämlich in pürierter Form neben Acerola, Goji, Mango & Apfel in unserem neuen Mix. Da der neue Smoothie orange nach wie vor orange ist und sich optisch kaum von seinem Vorgänger abhebt, haben wir ihn zum Start extra in Schale geworfen: Er kommt zur Einführung in Orangenhautoptik daher. Kleiner Tipp von uns: Wenn Du unseren Smoothie orange einfrierst (aber bitte nicht in der Glasflasche, Du Dummkopf, sondern in einer schnieken Eisform Deiner Wahl), wird aus der neuen Hautattraktion im Kühlregal schnell der neue „Hautdarsteller“ Deines Tiefkühlfachs. Denn: Gefroren schmeckt er fast noch besser als püriert. Aber eben nur fast. #schleckschleck

Was eine Granate…
Die Rede ist nicht von Dir, wie Du in Deinem Urlaub im Club steil gehst, sondern natürlich von unserem Smoothie orange. Denn der kann mit einer ordentlichen Portion Vitamin C punkten: 450 mg pro Flasche (Zum Vergleich: Eine Zitrone hat „nur“ rund 50 mg Vitamin C). Aber Obacht, Suchtgefahr … Keine Sorge übrigens: Die Gefahr der Überdosierung ist unbegründet. Der Körper scheidet Vitamin C einfach aus (Pipi).

Ohne krumme Dinger – BANANENFREI
Manche drehen krumme Dinger, andere haben krumme Dinger und wir pürieren krumme Dinger. Doch unser neuer Smoothie orange ist ganz ohne krumme Dinger: Das neue Rezept ist BANANENFREI. Das macht unseren Smoothie orange zu unserem einzigen Frucht Smoothie ohne Banane. Neben der gelben Kurvenschönheit verabschieden sich zwei weitere Zutaten: Yuzu und Kurkuma sind raus, sie haben uns eh nur Kurkuma bereitet. Wie bei all unseren Produkten stecken auch in unserem Smoothie orange nur natürliche Zutaten, keine Farbstoffe, keine Stabilisatoren oder sonstiger unnatürlicher Quatsch.

Den neuen Smoothie orange findest Du ab sofort für 2,49 Euro (UVP) im Online Shop oder ab der KW 24 Woche beim Fruchtdealer Deines Vertrauens.

Über true fruits:
2006 von drei Freunden gegründet, branchenfremd und mit kaum Kapital gestartet, eroberte true fruits als erster Smoothie-Anbieter den deutschen Markt. Seit 2015 gehören wir zu den Marktführern in diesem Bereich. Mit 28 Gefährten und einem Sortiment aus Frucht- & Green Smoothies, Creamies, einem Chiasaft und Smoothie Bowls ziehen sie ihr Ding konsequent durch – mit Erfolg: Produktdesign und Qualität wurden bereits mehrfach national und international ausgezeichnet. Leidenschaft statt Industrie, Qualität statt Zusatzstoffe und allen voran das Prinzip: true fruits – no tricks. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger. Mehr über true fruits gibt es unter www.true-fruits.com oder auf www.facebook.com/true.fruits.no.tricks

Quelle/Bildquelle: true fruits GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link