Beverbach Rea Garvey
Ab dem 1. Juli 2022

Hardenberg Distillery: „Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur“ in der Rea Garvey Edition

Die deutsche Whiskey-Marke Beverbach bringt einen Whiskey-Liqueur in Kooperation mit Rea Garvey auf den Markt. In der Zusammenarbeit vereinen sich die Kultur der Hardenberg Distillery mit den Werten des irischen Musikers zu einem gemeinsamen Genussabenteuer. Neben gutem Geschmack steht auch ein nachhaltiges Projekt im Fokus: Durch den Verkauf der neuen Rea Garvey Edition „Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur“ wird die Aufforstung in der Region vorangetrieben.

Hardenberg Distillery und Rea Garvey – a perfect match!

Deutscher Whiskey aus Niedersachsen – das ist die Leidenschaft der Brennmeister auf dem Hardenberg, wo bereits seit über 300 Jahren destilliert wird. Man denke an die Kult-Spirituose Hardenberg Korn. 2018 der innovative Schritt: Mit dem Bau und der Gründung der neuen Hardenberg Distillery beginnt eine neue Ära! Tradition trifft auf innovative Brenntechnik sowie junge, kreative Brennmeister, die seitdem mit Hochdruck an der Entwicklung deutscher Premium-Spirituosen arbeiten.

Beverbach Whiskey ist eine der wichtigen Zukunftsmarken, die mit Rea Garvey nun einen großen Fan gefunden hat. „Die Hardenberg Distillery ist voller Kontraste – traditionell wie vor 300 Jahren, gleichzeitig hoch modern und fortschrittlich. Das inspiriert mich“, so Garvey. „Genau so entstehen überraschende Produkte wie der Kaffeelikör mit den besten Zutaten.“ Denn auf diesen Aspekt kommt es Garvey bei seinem Abenteuer besonders an. Nach dem Vorbild irischer Whiskeys, die nach dem Prinzip „Grain to Glass“ hergestellt werden, verwendet Beverbach Zutaten aus der Region. Wasser aus dem nahe liegenden Beverbach und Getreide aus der Umgebung sind die Basis.

Für die Rea Garvey Edition von Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur geht die Hardenberg Distillery noch einen Schritt weiter: „Seit kurzem beziehen wir den Kaffee über unsere Partner-Rösterei aus direktem Handel mit den Kaffeefarmen“, erklärt Carl Graf von Hardenberg, Geschäftsleitung der Hardenberg-Wilthen AG. „Wir wollen mit Rea einen positiven Unterschied machen. Daher unterstützen wir mit der Zusammenarbeit die Aufforstung der Wälder in unserer Region. Pro verkaufte Flasche wird ein Baum gepflanzt.“

Beverbach und Rea Garvey stellen mit Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur unter Beweis, dass sich Genuss und Nachhaltigkeit in Zeiten von Klimawandel und Ungleichheit in der Welt durchaus vertragen. „Ich will diese Welt erhalten. Es ist die große Aufgabe unserer Generation, die Natur zu schützen und wieder aufzubauen“, begründet Garvey schließlich sein Engagement.

Wie Magie: Balance aus Kaffee und Whiskey

Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur begeistert Whiskey-Connaisseure und Kaffeefans gleichermaßen: Ein vollmundiger, harmonischer Liqueur aus samtigem Whiskey auf Getreidebasis und 100% Cold Brew Coffee, der für ein besonders harmonisches Aromenprofil schonend kalt gezogen wird (Cold Brew). Im Geschmack überzeugen Noten von Vanille und dunkler Schokolade. Perfekt serviert wird Beverbach Cold Brew pur auf einem klaren Eiswürfel im Whiskey-Tumbler.

Genussmensch Rea Garvey empfiehlt außerdem den Signature Drink „Reagroni“:

  • 3 cl Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur
  • 1,5 cl Campari
  • 1,5 cl weißer Wermut
  • 3 cl Cold Brew Coffee

Alle Zutaten mit Eis in einem Glas kalt rühren. Anschließend in einen Tumbler auf Eis abseihen und mit einer Orangenzeste garnieren.

Weitere Rezepte gibt es ab dem 1. Juli unter www.hardenbergdistillery.com/reagarvey. Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur hat einen Alkoholgehalt von 30% vol. und wird in der 0,7-l-Flasche zu einem Preis von UVP 26,99 € verkauft.

Mit Rea Garvey im Genussabenteuer

„Where do we go when the wild wind blows?“ fragt Rea auf seinem aktuellen Album „Hy Brasil“. „Die Antwort ist für die meisten von uns gleich“, sagt Garvey. „Wir suchen Rat bei Menschen, die wir lieben und gehen an Orte, die uns inspirieren.“ Und so nimmt der Musiker die Fans mit auf seine Entdeckungstour durch die Hardenberg Distillery. In einem Kampagnen– sowie einem Whiskey-Tasting-Video sind die Fans hautnah beim Genussabenteuer Beverbach dabei und werden bei der Erkundung der Destillery, dem Kennenlernen der Brennmeister, den verschiedenen Verarbeitungsprozessen sowie dem Tasting mitgenommen.

„Wir sind sehr stolz auf die Zusammenarbeit mit Rea Garvey!“, erklärt Marc Kerger, Director Marketing & Ontrade Sales in der Hardenberg Distillery. „Nicht nur, weil er das perfekte Gesicht dieser für uns sehr bedeutenden 360 Grad Kampagne ist, sondern weil wir wichtige Werte teilen und nicht zuletzt durch die Nachhaltigkeitsinitiative zu 100 % hinter diesem gemeinsamen Projekt stehen.“

Ab dem 1. Juli ist Beverbach Cold Brew – Whiskey X Coffee Liqueur im Onlineshop erhältlich und ab Mitte Juli bundesweit als Limited Edition im Lebensmitteleinzelhandel und im Fachhandel. Darüber hinaus wird es diverse Events und Gewinnaktionen bis Ende des Jahres geben. Exklusives Merchandise wie Tassen, T-Shirts, Hoodies, Poster und mehr rundet die Kooperation ab. Am PoS wird der Liqueur aufmerksamkeitsstark zweitplatziert. Rea Garvey unterstützt die Kooperation bis Ende 2024 und vermarktet Beverbach mit zahlreichen Aktionen.

Rea Garvey

Rea Garvey ist ein irischer Sänger und Gitarrist. Er war Frontmann der 2010 aufgelösten deutschen Band Reamonn. Neben seiner Solokarriere arbeitet er als Songwriter und Sänger auch mit anderen Musikern zusammen. Rea ist Coach bei der TV-Show „The Voice of Germany“ und bekannt für sein soziales Engagement, für das er bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.

Hardenberg Distillery

Die HARDENBERG DISTILLERY ist die Produktions- und Erlebnisstätte der Hardenberg-Wilthen AG in Nörten-Hardenberg. Das Unternehmen wurde 1700 gegründet und erwuchs aus der Gräflich von Hardenberg‘schen Kornbrennerei. Die Umfirmierung zur heutigen HARDENBERG DISTILLERY öffnete die Türen für weitere Kategorien. Ganz nach dem Motto „Innovation aus Tradition“ erfindet sich einer der größten deutschen Markenspirituosenhersteller mit diesem Schritt völlig neu.

In ihrer ‚neuen Ära‘ fokussieren sich die Niedersachsen insbesondere auf ihre Wurzeln – das regional geprägte, hochwertige Spirituosensegment. Hierzu gehören neben HARDENBERG KORN auch der deutsche Single Malt Whiskey BEVERBACH, der KINETIC Single Estate German Vodka sowie VON HALLERS GIN. Weitere Informationen zu Unternehmen und Produkten unter www.hardenbergdistillery.com.

Quelle/Bildquelle: Hardenberg Distillery GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link