Halbtrocken Podcast Timo Wolff
Mit Timo Wolff

Halbtrocken – der neue Podcast mit dem Wolff & den sieben Weinlein

„Wein, der Fetisch der Bedeutungslosen!“ Das sagen vor allem Menschen, denen das ganze Theater um eine „gute Flasche Rotwein“ in ihrem Freundeskreis schwer auf die Nerven geht. Diejenigen, die vom Geist des Weines verzaubert sind, schwärmen wie der große Philosoph Voltaire von der „Nachtigall unter den Getränken“.

Timo Wolff, seit 20 Jahren erfolgreicher Weinhändler und illustrer Kenner der köstlichen Rebsorten, setzt sich genau zwischen diese beiden Extremstandpunkte und präsentiert seit dem 16. Juni 2022 mit „Halbtrocken“ einen Podcast, der den Wein einfach als wunderbares Bindemittel für ein gutes Gespräch mit interessanten Zeitgenossen einsetzt. Darunter auch viele Prominente wie Comedian Atze Schröder oder TV-Koch Nelson Müller. Jeder Gast wird in „Halbtrocken“ von Timo Wolff mit drei Weinen beglückt, was schon allein für reichlich Gesprächsstoff sorgen dürfte, denn er versucht schon vorab, mit seiner Auswahl den Geschmacksnerv seiner Gäste zu treffen. In einer einzigartigen Mischung aus Weintasting und Talk geht es dann in der folgenden guten Stunde um das Leben seiner Gäste, Anekdoten und den unterschiedlichsten Themen.

„Die Hörer werden nicht nur etwas über die Weinvorlieben meiner Gäste erfahren, sondern vor allem auch viel über ihre Lebenseinstellung, Reife und ihren Blick auf die Welt“, so Timo Wolff.

„Denn“, so Timo Wolff, „ich trinke gerne ein gutes Glas Wein mit anregenden Gesprächspartnern, da ein guter Wein die Sinne öffnet und selbst ein Wein, der meinem Gast nicht schmeckt, kann ein Gespräch positiv beflügeln!“ Aber da Wein auch von vielen Menschen als der „Saft des Lebens“ gepriesen wird, soll es in „Halbtrocken“ nicht nur um „schmeckt oder schmeckt nicht“ gehen. Timo Wolff ist davon überzeugt, dass der Geschmack eigentlich nur ein Türöffner für tiefere Erkenntnisse ist: „Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Wahl des Weines viel über die Menschen und ihre Persönlichkeit verrät.“

Der sympathische „Wolff im Schafspelz“ ist sich sicher, dass „Halbtrocken“ also nicht nur für Weinfreunde ein echter Genuss sein wird: „Die Hörer werden nicht nur etwas über die Weinvorlieben meiner Gäste erfahren, sondern vor allem auch viel über ihre Lebenseinstellung, Reife und ihren Blick auf die Welt.“

„Halbtrocken“ gibt es seit dem 16. Juni 2022 auf allen bekannten Podcast-Plattformen.

Quelle: Halbtrocken / Timo Wolff | Fotocredits: Rene Flindt

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link