alwa Mineralwasser – Jagd geht in die nächste Runde

Großangelegte Sammelpromotion: alwa Mineralwasser – Jagd geht in die nächste Runde

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr schickt alwa 2018 erneut alle begeisterten Sammler auf die große alwa Mineralwasser-Jagd: Ab Anfang September sind Verbraucher wieder dazu aufgerufen, bedruckte Aktionsdeckel zu sammeln und das Wort „Mineralwasser“ zu bilden.

Neben einer Sammelprämie von 250 x 100 Euro gibt es eine Mercedes A-Klasse im Wert von über 30.000 Euro zu gewinnen. Die großangelegte Sammelpromotion stellt das alwa Mineralwasser in den Mittelpunkt und soll Kaufanreize für den Verbraucher schaffen.

Dank alwa ist ganz Baden-Württemberg wieder im Sammelfieber. Im Aktionszeitraum (10. September bis 31. Oktober 2018) sind Verbraucher dazu aufgefordert, bedruckte Aktionsdeckel zu „jagen“, in denen sich jeweils einer von neun Buchstaben befindet – der Buchstabe „i“ ist nur insgesamt 250 Mal im Umlauf und damit am seltensten. Wer das Wort „Mineralwasser“ vollständig ersammelt hat, erhält 100 Euro Sammelprämie sowie die Chance auf eine Mercedes A-Klasse. Die Aktionsdeckel befinden sich auf den Produkten alwa Mineralwasser classic, medium und naturelle in 1,0 Liter PET-Mehrweg sowie im neuen 0,75 Liter Glasgebinde, jeweils im Zwölferkasten – solange der Vorrat reicht.

Zur Bewerbung der großangelegten Mineralwasser-Jagd wurde eine crossmediale Werbekampagne gelauncht: Ob Stuttgart, Karlsruhe, Heidelberg, Heilbronn, Mannheim oder Ulm – auffällige Großflächenplakate, zahlreiche City-Light-Poster sowie POS-Medien sorgen für erhöhte Aufmerksamkeit. Zusätzlich wird die Kampagne auf Infoscreens und Station Videos an Bahnhöfen ausgespielt. Auch im Online-Bereich werden zahlreiche Aktivitäten durchgeführt – sei es beispielsweise durch das Bespielen verschiedener Social Media Kanäle oder In-App Werbung.

Im Bereich Bewegtbild setzt alwa auf regional ausgespielte TV-Werbung. Die Mineralwasser-Jagd wird hier reichweitenstark über Sender der ProSiebenSat.1 Gruppe beworben und generiert auf diese Weise über 1,5 Millionen Kontakte. Zudem ist die Marke alwa mit ihrem aufmerksamkeitsstarken Spot auf mehr als 80 Kinoleinwänden in ganz Baden-Württemberg präsent.

Die großangelegte Sammelpromotion sorgt nicht nur für erhöhte Aufmerksamkeit für das alwa Mineralwasser, sondern schafft auch Kaufanreize für den Verbraucher. Vorrangiges Ziel ist es, den Absatz anzukurbeln sowie Neukunden zu gewinnen und die Kundenbindung zu stärken.

Weitere Infos unter www.alwa-mineralwasser.de/jagd

über die alwa Mineralbrunnen GmbH
Die alwa Mineralbrunnen GmbH in Sersheim ist einer der größten Mineralbrunnen in Baden-Württemberg und der einzige mit eigener Kelterei. Dabei setzt alwa besonders auf Qualität und Regionalität. Aus den Quellen des Naturparks Stromberg-Heuchelberg (Kreis Ludwigsburg) wird das alwa Mineralwasser vor Ort direkt abgefüllt.

Die Marke alwa ist eine regional geführte Marke der Winkels Getränke Logistik GmbH & Co. Holding KG in Sachsenheim und bietet ein breites Produktsortiment für jeden Geschmack. Der Name alwa entstand 1972 aus den zentral positionierten Buchstaben des Wortes Mineralwasser.

Die natürliche, ausgewogene Mineralisierung macht das alwa Mineralwasser zu einem der beliebtesten Baden-Württembergs: Es ist besonders reich an Calcium und enthält wertvolles Magnesium – gleichzeitig ist es natriumarm. Wie auch die jährliche Auszeichnung mit dem goldenen Preis bei der internationalen Qualitätsprüfung durch die DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts- Gesellschaft) beweist: alwa gehört als mineralstoffreiches und sensorisch gutes Wasser zu den besten Mineralwässern Deutschlands.

Das Sortiment der Marke alwa steht für Vielfalt. Es enthält neben den klassischen Wassersorten auch fruchtige Saftschorlen und Erfrischungsgetränke, basierend auf dem bewährten alwa Mineralwasser, sowie Limonaden, Light-Limonaden, Vitamingetränke und einen genussvollen Früchtetee.

alwa begleitet das Leben der Menschen – nicht nur als Durstlöscher, sondern auch mit der alwa Stiftung, die Menschen und Institutionen in sportlichen, kulturellen und sozialen Bereichen engagiert unterstützt.

Unternehmensgruppe Winkels Getränke Logistik GmbH & Co. Holding KG:
Die Winkels Getränke Logistik GmbH & Co. Holding KG mit Sitz in Sachsenheim ist die Holdinggesellschaft der Unternehmensgruppe Winkels.

Das Familienunternehmen Winkels wurde 1930 zur Herstellung von alkoholfreien Getränken gegründet. Mit großem Erfolg agiert das Unternehmen heute in drei Geschäftsfeldern: Herstellung von Eigenmarken und Exklusivmarken für den Handel, Getränkelogistik sowie Belieferung von Gastronomieobjekten.

Insgesamt beschäftigt die Unternehmensgruppe Winkels 805 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 368 Millionen Euro pro Jahr (Geschäftsjahr 2017, mit Beteiligungen 471 Millionen Euro). Die Unternehmensgruppe Winkels gehört mit ihren vier Produktionsbetrieben zu den größten Mineralwasserherstellern in Deutschland. An diesen vier Produktionsstandorten werden mit insgesamt sieben Abfüllanlagen pro Jahr 409 Millionen Flaschenfüllungen erreicht. Die zwölf Eigenmarken alwa, Aqua Vitale, Griesbacher, Bella FONTANIS, Vitale FONTANIS, FONTANIS, Rietenauer, Aspacher Kloster Quelle, Markgrafen, Frische Brise, Prinzenperle und Lucull werden je nach Produkt in Glas- Mehrweg-, PET-Mehrweg- oder PET-Einweg-Flaschen abgefüllt. Als einer der größten Mineralbrunnen in Baden-Württemberg präsentiert sich die alwa Mineralbrunnen GmbH, die mit drei Abfüllanlagen über 100 Produkte herstellt.

Mit insgesamt drei Logistikzentren und einem Fuhrpark von 180 LKW ist die Winkels-Gruppe das führende Getränkelogistik-Unternehmen Südwestdeutschlands. Winkels stellt mit der Logistik den Transport zwischen Industrie und Handel von jährlich über 74 Millionen Mehrweg-Vollgut-Kisten und Einwegprodukten sowie die Rückführung des Leergutes sicher.

Aus einem Gesamtsortiment von über 7.000 Produkten von Brauereien, Mineralbrunnen, der Fruchtsaftindustrie und Eigenmarken werden die Kunden beliefert. Zu den Kunden zählen große Handelsketten, Tankstellen, Getränkefachgroßhändler, Getränkehändler und Gastronomieobjekte. 2011 konnte mit der GGS Gastronomie-Getränke-Service GmbH ein kompetenter und erfahrener Spezialist für die Getränkebelange der Gastronomie ins Boot geholt werden. Das Leistungsspektrum reicht vom durchdachten Konzept in der Startphase bis hin zur optimalen Sortimentsgestaltung und bedarfsgerechten Belieferung. Dabei stehen diplomierte Wein-, Wasser- und Biersommeliers beratend zur Seite und sprechen für höchste Gastronomiekompetenz.

Quelle/Bildquelle: alwa Mineralbrunnen GmbH | alwa-mineralwasser.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link