GoMo ENERGY

GoMo ENERGY – Energie für Herz und Hirn

Zwei Jahre haben Holger Botsch und Edwin Teufel, die Geschäftsführer der Inodrink AG aus Bottighofen am Bodensee, der Entwicklung einer neuen Art von veganem Wachmacher gewidmet. „Wir wollten einen praktischen Energielieferanten entwickeln, der schmeckt und den wir ohne viel Aufwand überall hin mitnehmen können“, so Edwin Teufel.

Aus diesem pragmatischen Grundsatz entwickelte sich ihre erste Produktlinie „GoMo INSTANT ENERGY“. In den praktischen, hermetisch versiegelten Einzelportion-Sticks lässt sich der leckere Energiespender problemlos überallhin mitnehmen.

Die Zubereitung ist kinderleicht: Packungsinhalt in ein Glas geben, Wasser hinzufügen und 30 Sekunden warten, fertig. Ob auf Reisen, beim Sport oder schlicht und einfach zwischendurch – GoMo liefert schnell Energie, wann und wo sie gebraucht wird. Selbst ins Flugzeug darf GoMo problemlos mitgenommen werden.

GoMo INSTANT ENERGY lässt sich in vier Kategorien unterteilen:

Fruity Boost: Hierunter werden die verschiedenen INSTANT ENERGY Sorten zusammengefasst, deren Nährstoffzusammensetzung sich lediglich in der Geschmacksrichtung unterscheiden. Darunter die Sorten Sour Apple, Sour Cherry, Pink Grapefruit und Blood Orange.

Sports Line: Dieser Überbegriff schließt die Sorten Sports Mineral und Intense Vitality ein. GoMos der Sports Line Kategorie unterstützen den Körper mit wichtigen Mineralien und Nährstoffen für eine besseres Befinden bei oder nach sportlichen Aktivitäten. Intense Vitality kurbelt durch das enthaltene L-Carnitin die Fettverbrennung beim Sport an, während Sports Mineral den Körper mit wichtigen Mineralien wie Magnesium, Kalzium, Zink und den Vitaminen B6 und B12 versorgt.

Functional Editions: Die Sorten in dieser Kategorie haben ein spezielles, situationsbedingtes Anwendungsgebiet. GoMo INSTANT ENERGY Brain Focus enthält Ginseng, Grüntee, Ginko und Gotu Kola in Kombination mit Vitaminen und Koffein, was die Konzentrationsfähigkeit verbessert und den Wachheitsgrad erhöht. GoMo Anti Hangover setzt sich aus zwei Sticks zusammen. Der Before-sleeping-Stick füllt die Vitamin- und Mineralien-Speicher des Körpers über Nacht wieder auf und trägt mit dem enthaltenen Artichocken-, Ingwer- und Baldrianextrakt zu einem erholsamen Schlaf bei. Daenk des Getting-up-Sticks mit 80mg Koffein, 500mg Vitamin C und anderen Mineralien wie Magnesium und Zink kann man wach und fit in den Tag starten.

Power Foods: Unter diesem Überbegriff fasst die GoMo seine INSTANT ENERGY-Sorten zusammen, die ihre Wirkung aus sogenannten „Superfoods“ beziehen. Darunter die Sorten Maca Force, Guaraná Kick und Ginger Flash.

Jede Geschmacksrichtung von GoMo INSTANT ENERGY setzt auf eine spezielle Wirkstoffzusammensetzung, um Geschmack und Effekt in Einklang zu bringen. Während zum Beispiel die Sorten Intense Vitality und Guaraná Kick den bewährten Wachmacher Taurin als Wirkungsbasis beinhalten setzen Sorten wie Blood Orange und Ginger Flash auf eine außergewöhnliche Wirkstoffkombination aus natürlichem Koffein, hochdosierten B-Vitaminen sowie Magnesium und Zink. GoMo Energy sorgt daher nicht nur für mehr körperliche Leistung, bessere Konzentration und eine erhöhte Aufmerksamkeit, sondern versorgt den Körper zusätzlich noch mit wichtigen Spurenelementen für Muskeln und Knochen.

Darüber hinaus ist jede GoMo INSTANT ENERGY-Sorte zucker-, gluten- und lactosefrei, sowie kalorienarm und vegan zertifiziert. Zusätze wie Konservierungsstoffe, künstliche Farbstoffe oder Schaumhemmer sind für GoMo ein NoGo(Mo).

Wer lieber ganz auf Wasser verzichtet oder einfach nur nicht selber mischen möchte, für den gibt es GoMo DIRECT ENERGY und LIQUID ENERGY. In den praktischen Einweg-Sticks verpackt, kann DIRECT ENERGY bequem überall hin mitgenommen werden. Stick aufreißen, GoMo DIRECT ENERGY in kleinen Portionen in den Mund geben und fertig. LIQUID ENERGY gibt es bereits fertig gemischt in kleinen Fläschchen, die sich perfekt dafür eigenen mitgenommen zu werden, zum Beispiel beim Laufen oder Radfahren.

„Während DIRECT ENERGY durch den Zusatz von Glukose und verschiedener Vitamine eine Unterstützung für jeden Kopfarbeiter oder Studenten sein soll, ist LIQUID ENERGY für Sportler gedacht, die zwischendurch einen schnellen und verlässlichen Energieschub benötigen“, sagt Holger Botsch, Geschäftsführer Inodrink AG

GoMo DIRECT ENERGY verbindet Glukose mit den verschiedensten wachhaltenden Wirkstoffen und ist in sechs Geschmacksrichtungen erhältlich: Matcha (Bio Qualität), Maca (Bio Qualität), Chia, Cola, Blood Orange, Lemon.

Die Wirkstoffgrundlage bildet bei allen sechs Sorten eine Vereinigung aus Glukose (Traubenzucker) und Vitamin C, wobei jede Sorte noch eigene zusätzliche Wirkstoffe beinhaltet.

Die Bio-Sorte Matcha enthält neben Koffein und Vitamin C außerdem noch das Tee-exklusive L-Theanin und sorgt so für eine perfekte Balance aus Belebung und Entspannung. Maca (Bio) wird von Sportlern zur natürlichen Leistungssteigerung verwendet, während Kopfarbeiter die von der Superknolle verliehene geistige Wachheit zu schätzen wissen. Die Geschmacksrichtung Lemon enthält zusätzlich Magnesium, Cola zusätzlich Koffein und Blood Orange eine gehörige Portion Vitamin B12.

Dank des in allen Mischungen enthaltenen Traubenzuckers tritt die Wirkung schnell ein und steigert die mentale und körperliche Leistungsfähigkeit schon 5 bis 10 Minuten nach der Einnahme. GoMo DIRECT ENERGY kann außerdem über den Tag verteilt eingenommen Diabetikern helfen einer Unterzuckerung vorzubeugen.

LIQUID ENERGY, der kleine und handliche Fertigdrink von GoMo, hilft besonders vor und während starker Belastung. Die Kombination aus Vitaminen, Koffein, Glukose, L-Carnitin und Maltodextrin verhilft zuverlässig zu mehr Vitalität und Leistung. LIQUID ENERGY gibt es aktuell in zwei Sorten: Blood Orange und Schwarze Johannisbeere. Wie bei allen GoMos werden auch bei LIQUID ENERGY nur natürliche Aromen und Farben verwendet.

Über den Einbezug verschiedenster Superfoods und wichtiger Spurenelemente hinaus, steht die Inodrink AG zusätzlich hinter der Philosophie, einen möglichst geringen CO2-Fußabdruck bezüglich Herstellung, Verpackung, Transport und Lagerung zu hinterlassen. Außerdem wird bei GoMo ausschließlich erstklassige Qualität verarbeitet: In Steinmühlen vermahlene Matcha in Bio-Qualität aus Japan, Maca-Wurzeln von peruanischen Familienbetrieben und durch Kleinbauern in Paraguay angebaute, naturbelassene Chia-Samen. Darüber hinaus wird jedes GoMo unter IFS-GMP Bedingungen in Deutschland hergestellt.

Weitere Informationen zu GoMO ENERGY gibt es hier:
www.gomo-energy.com
www.facebook.com/gomoenergy
www.instagram.com/gomoenergy

Quelle/Bildquelle: Inodrink AG

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link