Gesucht: der beste Bartender der Welt

22 Bartender, 3 Herausforderungen, 2 Tage, 1 Stadt und die härteste Jury der Welt um Bartenderikone Charles Schumann und Sternekoch Nelson Müller: Das Deutschland-Österreich Finale von DIAGEO Reserve World Class kommt am 19. und 20. Mai nach München. Im nationalen Entscheid des weltweit renommierten Bartenderwettbewerbs shaken und mixen die besten Bartender aus Deutschland und Österreich um den Titel des besten Bartenders und ihren Einzug in das Weltfinale. Wer exklusiv ein Stück World Class probieren möchte, kann bei den Cocktails Days vom 19. bis 24. Mai verschiedene Münchener Top-Bars besuchen und dort Drinks auf Weltklasse-Niveau genießen, die speziell für den Anlass kreiert wurden.

World Class steht für mehr als nur außergewöhnliche Cocktails; es ist eine internationale Plattform für Bartender mit dem Ziel des Erfahrungsaustausches und der Wissensvermittlung. Bei dem jährlich stattfindenden Wettbewerb haben Bartender aus über 40 Ländern die Möglichkeit, ihr Know-how zu erweitern, ihre Fähigkeiten zu präsentieren und sich schließlich zum „World Class Bartender of the Year“ krönen zu lassen.

Der Wettbewerb
Doch der Weg zum Finale ist weit: Am 19. und 20. Mai stellen die 22 besten deutschen und österreichischen Bartender ihr Können zunächst beim World Class G&A Finale in München unter Beweis. An drei Stationen (Schumann’s Bar, Sofitel München Bayerpost und Schrannenhalle) stellen die Bartender in drei Herausforderungen (Market Challenge, Theatre Serve und Speed und Taste) ihre Gastgeberqualitäten und ihr Gespür für außergewöhnliche Cocktailkreationen unter Beweis. Überzeugen müssen sie sechs Hochkaräter der Gastronomie- und Barkultur: Alex Kratena, Artesian Bar (London); Charles Schumann, Schumann’s (München); Markus Blattner, Old Crow (Zürich); Klaus St. Rainer, Goldene Bar (München) sowie den Sternekoch Nelson Müller und Journalist Dr. Philip Cassier. Am Ende wird der jeweils beste Barkeeper aus Deutschland und Österreich in der Goldenen Bar gekürt und bei der After-Show-Party gebührend gefeiert, bevor sie vom 27. bis 31. Juli im Weltfinale in Großbritannien um den Titel des besten Bartender weltweit kämpfen.

Die Cocktail Days – World Class zum Probieren
Wer höchst persönlich ein Stück World Class probieren möchte, hat während den Cocktail Days vom 19. bis 24. Mai 2014 die Chance, Cocktails auf Weltklasse-Niveau zu genießen. An jeweils einem anderen Tag kreieren Goldene Bar, Lux Bar, Zephyr Bar, Bar Reichenbach und Ksar Barclub speziell für den Anlass Cocktails. Das Sofitel München Bayerpost stellt gleich Bar und Küche für die ganze Zeit unter das Motto World Class.

Über Diageo:
Diageo ist der weltweit führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen, Biere, Weine und Mixgetränke. Die Diageo Germany GmbH ist eine Marketing- und Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Hamburg. Von hier aus wird auch die Ländergesellschaft Diageo Austria GmbH in Österreich (Wien) gesteuert. Geschäftsführerin beider Gesellschaften ist Veronika F. Rost. Insgesamt beschäftigt Diageo in Deutschland und Österreich rund 180 Mitarbeiter. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Smirnoff, Johnnie Walker, Baileys, Captain Morgan, J&B, Tanqueray und Yeni Raki. Diageo ist weltweit tätig mit einer Marktpräsenz in mehr als 180 Ländern und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Mit seinem Diageo Marketing Kodex und einer Vielzahl globaler und regionaler Initiativen setzt sich Diageo weltweit für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.

Quelle: Diageo Germany GmbH | diageo.com/de-de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link