Flaschen Gerolsteiner Apfellimonade und Zitrone Plus

Gerolsteiner Apfellimonade und Gerolsteiner Plus Zitrone

Mit einer echten Produktneuheit startet der Gerolsteiner Brunnen ins Frühjahr. Ab März erweitert das Unternehmen aus der Vulkaneifel sein Angebot an mineralwasserbasierten Erfrischungsgetränken um die Gerolsteiner Apfellimonade.

Das Produkt bietet 15 Prozent Frucht, ein deutlich höherer Fruchtgehalt als bei herkömmlichen Limonaden. Wie bei der seit 2012 eingeführten Gerolsteiner Orangen- und Zitronenlimonade setzt der Brunnen auch bei dem neuen Produkt auf Qualität und Natürlichkeit. Die Gerolsteiner Devise lautet, Limonaden herzustellen, die ‚fast wie selbst gemacht‘ schmecken. Die Gerolsteiner Apfellimonade wird in der handlichen Gerolsteiner 0,75-l-PET- Einwegflasche angeboten. Die etablierten Sorten Orange und Zitrone sind darüber hinaus im 0,75 l-PET-Mehrweggebinde erhältlich.

Neu im Segment Wasser mit Zusatz: Gerolsteiner Plus Zitrone
Als weiteres Neuprodukt führt Gerolsteiner ab März Gerolsteiner Plus Zitrone ein. Die neue Geschmacksrichtung wird den beiden etablierten Sorten Gerolsteiner Plus Limette und Gerolsteiner Plus Blutorange an die Seite gestellt. Die Produkte der Range sind kalorienarm (je nach Sorte 9-13 kcal/100 ml). Gebinde ist auch hier das 0,75 l PET-Einweggebinde, die neue Sorte Gerolsteiner Plus Zitrone gibt es außerdem in der 0,75 l-PET-Mehrwegflasche. Gerolsteiner unterstützt die Produkteinführung der Gerolsteiner Apfellimonade und von Gerolsteiner Plus Zitrone durch Online und Social Media. Für jede der beiden Produktlinien sind ganzjährig Misch-Displays (3 Sorten) im Einsatz, die für eine optimale Produktpräsentation am POS sorgen.

Über den Gerolsteiner Brunnen:
Die Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG ist Anbieter der meist gekauften Mineralwassermarke auf dem deutschen Markt und größter Mineralwasser-Exporteur der deutschen Mineralwasserbranche mit Schwerpunkt Nordamerika, Asien und den Beneluxländern. Derzeit arbeiten beim Gerolsteiner Brunnen 840 Mitarbeiter, davon sind 54 Auszubildende. Bekannt ist die Marke mit Stern für die kohlensäurehaltigen Mineralwässer Gerolsteiner Sprudel und Gerolsteiner Medium sowie das stille Mineralwasser Gerolsteiner Naturell. Zum Produktportfolio gehören weiterhin das Gerolsteiner Heilwasser, das Heilwasser St. Gero sowie Erfrischungsgetränke auf Mineralwasserbasis. Anteilseigner der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG sind die Bitburger Holding GmbH (51%) sowie die Buse KSW GmbH & Co. (32%). Die übrigen Anteile befinden sich in privatem Streubesitz.

Quelle/Bildquelle: Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link