Dr. Paul Gehring
Jubiläum

Gehring-Bunte gratuliert: Dr. Paul Gehring wird 90 Jahre

Dr. Paul Gehring, langjähriger Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Gehring-Bunte (Christinen-Brunnen), feiert am 1. Januar 2022 seinen 90. Geburtstag. Gemeinsam mit seinem im vergangenen Jahr verstorbenen jüngeren Bruder Werner hatten beide die Unternehmensgruppe bereits im Jahr 1960 in dritter Generation von ihrem Vater übernommen.

Dr. Paul Gehring wurde im Jahr 1932 als ältester Sohn von Marie, geb. Bunte, und Paul Gehring geboren. Von 1938 bis 1942 besuchte er die Altstadtschule in Gütersloh und wechselte 1942 an das traditionsreiche Gütersloher Evangelisch-Stiftisches Gymnasium. 1945 wurde das Wohn- und Geschäftshaus der Familie ausgebombt. Mit den aus den Flammen geretteten Maschinen wurde an der Wiedenbrücker Straße der Betrieb wieder aufgebaut. Nach dem Abitur studierte Gehring Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in Köln und absolvierte 1953 ein Auslandssemester in St. Gallen. Der Studienabschluss war die Grundlage für den Eintritt in die Geschäftsführung des elterlichen Unternehmens, das seit 1950 den Sitz an der Sundernstraße hat. 1959 heiratete er seine Jugendliebe Karin, geb. Mader.

paul gehring

Mit dem Tod des Vaters übernahmen die Brüder Paul und Werner Gehring im Jahr 1960 gemeinsam die Geschäftsleitung der Unternehmensgruppe Gehring-Bunte. Parallel dazu führte Paul Gehring sein Zweitstudium in Jura an der Uni Münster fort. 1966 begannen die Brüder neben dem erfolgreichen Bier- und Coca-Cola-Vertrieb einen eigenen Mineralbrunnenbetrieb aufzubauen. In Ummeln entstand schließlich ein eigenständiger Produktionsbetrieb für die Marke Christinen-Brunnen, welche sich national und international zu einem Inbegriff für Premiumgetränke etablierte. Nach der Wende erweiterten die Brüder Gehring das Unternehmen 1994 um einen Standort in Wiesenburg nahe Berlin und führten das Werk bis 2017.

Neben der unternehmerischen Tätigkeit und der Verbandsarbeit engagierte sich der Jubilar seit den siebziger Jahren auch politisch und gestaltete über viele Jahre für die FDP die politische Landschaft auf Stadt-, Kreis- und Landesebene mit.

Die Gehring-Bunte Getränkeindustrie GmbH & Co. KG aus Bielefeld ist einer der führenden Mineralwasserhersteller in Deutschland. Bis heute befindet sich das Traditionsunternehmen in Familienbesitz und zählt neben Premium-Mineralwasser in Bio-Qualität zahlreiche Erfrischungs-, Fruchtsaft und Teegetränke zu seinem Sortiment. Die Firma mit rund 170 Mitarbeitern investierte in den letzten Jahren unter anderem in ein neues Hochregallager, Digitalisierung und einen Markenrelaunch. Nachhaltigkeit und Innovation stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Zahlreiche Auszeichnungen erhielt Christinen Brunnen für langjährige Produktqualität von der DLG. Zudem ist das Bielefelder Familienunternehmen schon mehrfach mit dem „Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW“ ausgezeichnet worden.

Quelle/Bildquelle: Gehring-Bunte Getränkeindustrie GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link