Castenschiold Governors Rum
Produktneuheit

Geburt einer neuen Legende: Castenschiold Governors Rum – Edition 8 to 18

Das Familienunternehmen Castenschiold Rum blickt auf eine über 325-jährige stolze Geschichte zurück. Die ehemalige dänische Insel St. Thomas in der Karibik war einer der ersten Orte der Rumproduktion, die von der Dänischen West Indies Company ins Leben gerufen wurde. Es bedurfte der gemeinsamen Anstrengungen von Gouverneur Johan Lorentz und seinem Neffen Jørgen, dem Gründer der Castenschiold-Dynastie, um 1694 die erste Produktion nach Europa zu verschiffen.

Traditionell destilliert und in ausgebrannten Eichenfässern viele Jahre gereift ist das Ergebnis dieser exquisite, einzigartige und spektakuläre Rum. Charaktervoll und mit einer perfekten Mischung aus opulenten, reichen und blumigen Noten ist der Castenschiold Governors Rum wunderbar ausgewogen, weich und komplex. Ein wahres Meisterwerk.

„Wir sind sicher, dass Gouverneur Johan Lorentz unsere Rumkreation gefallen hätte“, sagt Firmengründer und Inhaber Sönke Castenschiold über seine neuste Kreation.

Im Castenschiold-Sortiment gibt es heute die Sorten Signum Rum, Hjemkomst Rum, 1864 Rum und Governors Rum. Alle Sorten sind mit Sorgfalt verlesene Blends aus den besten Rums der Karibik und Südamerikas. Sie werden am besten pur getrunken. Sie eignen sich ausgezeichnet als Apéritif und Digestif.

Für mehr Informationen: www.castenschioldrum.com

Erhältlich bei manufactum, Amazon.de, in ausgewählten REWE, famila und EDEKA Märkten, den Citti-Märkten, gut sortierten Fachgeschäften oder auf der obigen Website.

Quelle/Bildquelle: Castenschiold Vestindien Rum KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link