Gärungsset „MY OWN ORGANIC“ – auf einfache Weise selbst zum Winzer werden

Das Weingut Gustavshof aus dem rheinhessischen Gau-Heppenheim hat ein Gärungsset entwickelt, mit dem jeder auf einfache Weise selbst zum Winzer werden kann. Das in Europa bisher einzigartige Produkt „MY OWN ORGANIC“ richtet sich an Weinliebhaber und Tüftler, die die alkoholische Gärung, wie sie auch beim Wein stattfindet, mit all ihren Facetten entdecken wollen. „MY OWN ORGANIC Riesling“ wurde vom Demeter Journal zum „Produkt des Jahres 2014“ ausgezeichnet.

Hinter dem Produkt steckt die Idee, die Arbeit des Winzers für jeden erlebbar zu machen. Biowinzer Andreas Roll vom Gustavshof hat schon vielen Gästen des Weingutes erklärt, wie aus dem gleichen Saft in zwei verschiedenen Fässern zwei komplett unterschiedliche Weine werden. Meist hat er damit fragende oder ungläubige Blicke hervorgerufen. Diese Erfahrung brachte ihn auf die Idee, „MY OWN ORGANIC“ zu entwickeln. Mit diesem Gärungsset kann jeder die Vielfalt der Natur selbst erleben und spannende Erfahrungen im Bereich der Weinherstellung sammeln. Das Produkt eignet sich auch bestens als Geschenkidee für alle, die gerne Wein genießen und experimentierfreudig sind.

Das Gärungsset „MY OWN ORGANIC“ beinhaltet eine Flasche mit hochwertigem biologisch-dynamischen Traubensaft inklusive Biohefe, Schwefel sowie einer ausführlichen Anleitung mit zahlreichen Tricks und Tipps vom Biowinzer. In Europa ist das Produkt das erste dieser Art. Überzeugen konnte es bereits die Leser des Demeter Journal, die „MY OWN ORGANIC Riesling“ zum „Produkt des Jahres 2014“ wählten.

Das genussreiche Resultat des Gärungssets nennt Andreas Roll liebevoll „Gustel“. Denn nach deutschem Weinrecht darf aus Traubensaft kein Wein hergestellt werden, sondern nur aus Most. Der Prozess, der während der Gärung in der Flasche stattfindet, ist hochkomplex. Der Umgang mit dem Gärungsset bleibt für den Anwender dennoch spielend leicht. „Selbst Nichtstun beeinflusst den Charakter des Gustels – oft sogar positiv“, erklärt Andreas Roll. „Zeit geben ist mit das Wichtigste“, so der Tipp des erfahrenen Winzers. Der „Gustel“ sollte mindestens vier bis sechs Wochen reifen.

Die Gärungssets werden in über 35 Handarbeitsschritten auf dem Weingut Gustavshof hergestellt. Die Trauben für den Saft stammen aus dem eigenen biologisch-dynamischen Weinanbau. In der Anleitung für den Nutzer ist Schritt für Schritt beschrieben, wie vorgegangen werden kann und was die wichtigsten Stellschrauben sind, um einen „Gustel“ ganz nach dem eigenen Geschmack zu erzeugen – je nach Belieben trocken, mit etwas Restsüße oder auch leicht nussig.

Das Gärungsset „MY OWN ORGANIC“ gibt es aktuell in den Varianten „White“ aus weißen Traubensorten sowie als „Riesling“ aus rebsortenreinem Riesling aus besonderer Lage. Erhältlich sind die Sets im ausgesuchten Weinhandel, in Bioläden sowie in diversen Online-Shops.

Weitere Informationen zu „MY OWN ORGANIC“ und den Bezugsquellen unter www.myownorganic.de.

Über Weingut Gustavshof
Das Weingut Gustavshof ist ein Familienweingut im Herzen Rheinhessens, auf dem zurzeit vier Generationen gemeinsam die Leidenschaft für die Natur und guten Wein leben. Die 18 Hektar großen Weinberge werden konsequent biologisch-dynamisch bewirtschaftet. Neben den klassischen Rebsorten Riesling, Grauburgunder und Spätburgunder baut die Winzerfamilie auch selten gewordene Regionalsorten wie Würzer und Scheurebe an. Der Betrieb ist Mitglied bei den Verbänden Demeter e.V. (www.demeter.de) und ECOVIN Bundesverband Ökologischer Weinbau e.V. (www.ecovin.de).

Quelle: Weingut Gustavshof | gustavshof.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link