Finlandia Vodka Flasche Mood
Verkauf

Für 220 Mio. US-Dollar: Brown-Forman verkauft die Vodka-Marke Finlandia an Coca-Cola

Die Brown-Forman Corporation gibt bekannt, dass das Unternehmen eine Vereinbarung über den Verkauf seiner Vodka-Marke Finlandia an Coca-Cola HBC für 220 Millionen US-Dollar getroffen hat, vorbehaltlich des üblichen Abschlussverfahrens. Der Kauf soll in der zweiten Hälfte des Kalenderjahres 2023 abgeschlossen werden.

„Finlandia hat eine wichtige Rolle für das weltweite Wachstum von Brown-Forman gespielt. Seit die Marke im Jahr 2000 in unser Portfolio aufgenommen wurde, haben viele talentierte Menschen hart daran gearbeitet, Finlandia Vodka in die Welt zu bringen, und ich danke ihnen für ihr Engagement“, sagt Lawson Whiting, Präsident und Chief Executive Officer der Brown-Forman Corporation. „Wir glauben, dass Coca-Cola HBC gut geeignet ist, das zukünftige Wachstum von Finlandia zu unterstützen, und freuen uns darauf, die weitere Entwicklung der Marke in ihren fähigen Händen zu beobachten.“

Strategie der Mischbarkeit mit dem Kernportfolio

„Wir sind begeistert und fühlen uns privilegiert, das neue Zuhause für Finlandia Vodka zu werden. Diese einzigartige Gelegenheit wird unsere Strategie der Mischbarkeit mit unserem Kernportfolio an alkoholfreien Fertiggetränken unterstützen und unseren Fokus auf den strategisch wichtigen On-Premise-Kanal verstärken. Wir entwickeln bereits starke Pläne, um Finlandia auf die nächste Stufe zu heben, indem wir die derzeitige Dynamik der Marke beschleunigen und nutzen“, sagt Zoran Bogdanovic, Chief Executive Officer, Coca-Cola HBC AG. „Abschließend möchte ich das Finlandia-Team in der Coca-Cola HBC-Familie willkommen heißen und freue mich auf große Erfolge.“

Brown-Forman hat die Form und den Inhalt seines Portfolios in den letzten anderthalb Jahrzehnten durch die Entwicklung, den Erwerb und die Veräußerung verschiedener Unternehmen und Marken gesteuert. Das Unternehmen erwarb Finlandia von Altia Corp. (dem Vorgänger des derzeitigen Produktionspartners Anora Group Plc) in mehreren Phasen und erwarb 2004 den vollständigen Besitz.

Über Brown-Forman:

Seit mehr als 150 Jahren bereichert die Brown-Forman Corporation die Erfahrung des Lebens durch die verantwortungsvolle Herstellung von qualitativ hochwertigen Getränkemarken, darunter Jack Daniel’s Tennessee Whiskey, Jack Daniel’s Ready-to-Drinks, Jack Daniel’s Tennessee Honey, Jack Daniel’s Tennessee Fire, Jack Daniel’s Tennessee Apple, Gentleman Jack, Jack Daniel’s Single Barrel, Woodford Reserve, Old Forester, Coopers’ Craft, The GlenDronach, Benriach, Glenglassaugh, Slane, Herradura, el Jimador, New Mix, Korbel, Sonoma-Cutrer, Finlandia, Chambord, Fords Gin, Gin Mare, und Diplomático Rum. Die Marken von Brown-Forman werden von rund 5.600 Mitarbeitern weltweit betreut und in mehr als 170 Ländern verkauft. www.brown-forman.com

Quelle/Bildquelle: Brown-Forman

Neueste Meldungen

coca-cola europawahl
coca-cola europawahl
Alle News