früh naturradler
Neuprodukt

Früh erfindet sein Radler neu: Das Früh NaturRadler geht an den Start

Als Schöpfer des ersten Kölner Radlers hat Früh Kölsch bereits im Jahr 2012 vorgemacht, wie sich traditioneller Genuss und zeitgenössische Trends in einem geschmackvollen Mix unter einen Kronkorken bringen lassen. Heute, genau zehn Jahre später, geht die Brauerei auf diesem Weg konsequent den nächsten Schritt – mit der Einführung des neuen Früh NaturRadlers.

Das bisherige Radler wird von dem Neuzugang innerhalb kurzer Zeit vollständig ersetzt. Nachhaltigkeit, Einfachheit und Natürlichkeit sind Werte, die aktueller sind denn je. Und auch bei der Kreation des neuen Früh NaturRadlers haben sie eine wichtige Rolle gespielt. Das Ergebnis: Eine spritzige Rezeptur aus süffig obergärigem Früh Kölsch und naturbelassener Limonade – ganz ohne Konservierungsstoffe und künstliche Aromen. Qualitätsmerkmal des ungefilterten Mischgetränks sind die Schwebstoffe und Bodenablagerungen, die von seiner Authentizität und Naturbelassenheit zeugen. In der umweltfreundlichen grünen Mehrwegflasche mit neu designtem Etikett aus unbeschichtetem Naturpapier bietet Früh sein NaturRadler ab diesem Frühling allen Liebhaber:innen der kölschen Lebensart als einzigartiges Erfrischungserlebnis an.

früh natur radler

Über die Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG

Die Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG ist eine in 1904 gegründete mittelständische Privatbrauerei, die heute in 5. Generation von der Inhaberfamilie persönlich geführt wird. Das Unternehmen beschäftigt 400 Mitarbeiter und betreibt neben der Brauerei im Geschäftsfeld eigengeführte Gastronomie in Köln sein Stammhaus und diverse Veedelsobjekte, sowie das Eden Hotel Früh am Dom. Die Marke Früh gehört zu den führenden Kölsch Brauereien der Domstadt und ist bundesweit als profilierte Sortenspezialität bekannt und geschätzt. Früh ist als bislang einzige Kölsch-Brauerei mit dem renommierten Siegel „Slow Brewing“ zertifiziert.

Quelle/Bildquelle: Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link