Fever Tree Range
Übernahme

Fever-Tree übernimmt gdp Global Drinks Partnership GmbH

Zum 01. Juli 2020 hat Fever-Tree seinen deutschen Distributionspartner gdp Global Drinks Partnership GmbH übernommen. Gdp mit Sitz in München bleibt als Firma bestehen und wird weiterhin den deutschen Markt bearbeiten.

Fever-Tree schreibt Deutschland hinter UK und USA als weltweit drittgrößtem Markt für ihre Premium Mixer besondere Bedeutung zu. Mit der Übernahme sollen das Engagement und die Fokussierung von Fever-Tree auf den deutschen Markt weiter ausgebaut werden.

Das Getränkeportfolio von gdp umfasst neben den Premium Mixern von Fever-Tree die internationalen Premiumbiere Staropramen, Estrella Damm und Tiger Beer, sowie Premium Spirituosen wie Edinburgh Gin, Martin Miller’s, Beluga und verschiedene Produkte der Stoli Group. Diese Marken werden auch weiterhin durch gdp auf dem deutschen Markt vertrieben und vermarktet. Fever-Tree ist sich der Bedeutung des Portfolio-Konzeptes für den deutschen Markt bewusst und es bleibt ein wichtiger Bestandteil der zukünftigen Strategie.

Die Akquisition unterstreicht die starke Partnerschaft, die Fever-Tree und gdp in den letzten sieben Jahren in Deutschland aufgebaut haben. Während dieser Zeit konnte Fever-Tree dank gdp eine wachsende Markenpräsenz in der Gastronomie und eine starke Distribution im nationalen und regionalen Handel aufbauen.

„Fever-Tree ist unsere größte Marke und wir sind sehr stolz darauf, was wir in den vergangenen sieben Jahren erreicht haben. Der Vertrag unterstreicht diesen Erfolg und das Vertrauen der Briten in unsere Leistungen. Dieser Zusammenschluss schafft ein größeres und stärkeres Unternehmen, das hervorragend positioniert ist, um für unsere Kunden und Lieferanten Wachstum und Gewinne zu erzielen.“, so Morgan Zuill, Geschäftsführer von gdp Global Drinks Partnership.

Tim Warrillow, CEO von Fever-Tree, kommentiert: „Der Abschluss der gdp-Akquisition ist ein wichtiger Schritt bei der Umsetzung unserer Wachstumspläne für Deutschland und bietet uns eine ideale Plattform, um die Chancen auf dem deutschen Markt zu nutzen und unser Wachstum weiter zu beschleunigen. Seit unserem Start auf dem deutschen Markt vor 7 Jahren habe ich eng mit Morgan Zuill und seinem Team bei gdp zusammengearbeitet und war beeindruckt von ihrem Einsatz und ihrer Expertise beim Wachstum der Marke Fever-Tree. Daher freue ich mich, dass sie dem Fever-Tree-Team beitreten. ”

Über gdp Global Drinks Partnership GmbH:

Die in 2009 gegründete gdp Global Drinks Partnership GmbH mit Sitz in München ist eine der führenden Gesellschaften für den Markenaufbau und den Vertrieb von Premiumgetränken auf dem deutschen Markt. Gdp blickt auf eine starke Erfolgsbilanz wachsender Premiummarken in einem komplexen, fragmentierten Markt. Zum Markenportfolio von gdp gehören die Premiummixer der englischen Erfolgsmarke Fever-Tree, die internationalen Premiumbiere Staropramen, Estrella Damm und Tiger Beer, Spirituosen wie Martin Miller’s Gin, Edinburgh Gin sowie die Stoli Marken Bayou Rum und Cenote Tequila.

Über FEVER-TREE:

Mit der Einführung des Premium Indian Tonic Water 2005 hat sich die britische Marke FEVER-TREE einen Namen als Spezialist und Vorreiter in der bis dahin stark vernachlässigten Getränkekategorie der Premium Mixer gemacht. Von der Überzeugung „If 3⁄4 of your drink is the mixer, use the best“ getrieben, haben die beiden FEVER-TREE Gründer Charles Rolls und Tim Warrillow den Mixern eine neue Bedeutung gegeben und sie aus ihrem Schattendasein hinter den Edel-Spirituosen geholt. Fever-
Tree, mit Hauptsitz in London, ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Produkte inzwischen in mehr als 70 Ländern verkauft werden.

Alle FEVER-TREE Mixer stehen für beste Qualität aus hochwertigen natürlichen Zutaten.

Quelle/Bildquelle: gdp Global Drinks Partnership GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link