FEVER-TREE Pink Aromatic Tonic

FEVER-TREE launcht neues Pink Aromatic Tonic

Mit seinem neuen Pink Aromatic Tonic bringt FEVER-TREE diesen Sommer einen ordentlichen Spritzer Farbe in die Welt des Gin & Tonics. Inspiriert durch ein historisches Rezept der britischen Royal Navy und mit hochwertiger Agosturarinde aus Südamerika veredelt, bildet dieses Tonic Water nicht nur die perfekte Grundlage für einen Pink Gin & Tonic, sondern schmeckt auch wunderbar erfrischend in leichten Aperitif-Varianten.

Mit fünf verschiedenen Premium-Tonic-Varianten ist FEVER-TREE schon erfolgreich auf dem Markt vertreten. Nun komplettiert das Pink Aromatic Tonic das Portfolio, wodurch die vier Geschmacksprofile Zitrus, Floral, Kräuter und Aromatisch komplett abgedeckt sind. Ab Juni wird das neue Familienmitglied in ausgewählten Bars in Deutschland erhältlich sein.

Für das neue Tonic Water haben Charles Rolls und Tim Warrillow, die beiden Gründer von FEVER-TREE, erneut die ganze Welt bereist, um die bestmöglichen Zutaten aufzuspüren. Während der Forschungen zu den historischen Ursprüngen des Tonics stießen sie auf medizinische Aufzeichnungen der Royal Navy aus dem frühen 19. Jahrhundert. Dort ist belegt, dass zur Bekämpfung von Fieber und Seekrankheit ein Tonikum aus Angosturarinde eingesetzt wurde.*

FEVER-TREE Aromatic Tonic enthält natürliche Essenzen der Angosturarinde und erhält dadurch seinen auffallenden rosa Farbton. Die sanfte Angostura-Bitternote und die subtilen Aromen von exotischen Gewürzen und frischem Zitrus harmonieren perfekt mit der Süße und Schärfe der weiteren Zutaten, wie zum Beispiel Vanille aus Madagaskar, Ingwer aus Cochin und Kardamom aus Guatemala. Abgerundet wird die Komposition durch das für FEVER-TREE charakteristische natürliche Chinin aus dem Kongo. Mit seinem klaren und trockenen Finish ist dieser Mixer die erwachsene Alternative für alle Gin & Tonic-Enthusiasten.

Für den „perfect serve“ empfiehlt FEVER-TREE eine moderne Variante des klassischen „Pink Gin & Tonic“, der mit einem kräftigen, wacholderlastigen Gin serviert wird. In Großbritannien erfreut sich der „Pink G&T“ schon viele Jahre großer Beliebtheit. Auch bei uns hat der rosafarbene Longdrink das Potenzial, zum Drink des Sommers zu werden. In Begleitung mit Wermut oder einem weißen Portwein ist das Aromatic Tonic Water zudem ein leichter, erfrischender Aperitif.

UVP: 1,59 EUR für die 200-ml-Glas-Mehrweg-Flasche; Bezugsquelle: ab Ende Mai im Handel oder über Onlineshops wie z.B. Rum&Co (www.rumundco.de)

*1814 veröffentlichte der britische Kapitän Matthew Flinders „A Voyage to Terra Australis“, einen Bericht über seine Australien-Expeditionen in den Jahren 1801 bis 1803. In diesem Werk beschreibt er, dass die Schiffsärzte ein Extrakt aus Angosturarinde als Alternative zu dem bekannten Anti-Fieber-Medikament Chinin einsetzten.

Zum Unternehmen FEVER-TREE
Mit der Einführung des  Premium Indian Tonic Water in 2005 hat sich die britische Marke FEVER-TREE einen Namen als Spezialist und Vorreiter in der bis dahin stark vernachlässigten Getränkekategorie der Premium Mixer gemacht.

Vor allem der weltweite Erfolg des Gin & Tonic hat bei Verbrauchern ein Bewusstsein dafür geschaffen, dass eine hochwertige Spirituose einen ebenso hochwertigen Filler verdient. FEVER-TREE darf sich zu Gute halten, diese Entwicklung mit dem Launch seines ersten Tonics vor zwölf Jahren angestoßen zu haben. Mit der Einführung von Aromatic Tonic wächst die Tonic Range auf sechs verschiedene Flavours für den perfekten Gin & Tonic Genuss.

Alle FEVER-TREE Mixer stehen für Top-Qualität aus hochwertigen natürlichen Zutaten. Die besonders feine Perlage sorgt auf erfrischende Weise für die harmonische Verbindung von Mixer und Spirituose.

Von der Überzeugung „If 3/4 of your drink is the mixer, make sure you use the best“ getrieben, haben die beiden FEVER-TREE Gründer Charles Rolls und Tim Warrillow den Mixern eine neue Bedeutung gegeben und sie aus ihrem Schattendasein hinter den Edel-Spirituosen geholt. Inzwischen werden ihre Produkte in mehr als 60 Länder verkauft. www.fever-tree.de

Quelle/Bildquelle: gdp Global Drinks Partnership GmbH | gdp-drinks.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link