Produkte der Fever-Tree Mixer Range 2019

Fever-Tree ist erneut „Tonic of Choice“ in den besten Bars der Welt

Zum fünften Mal in Folge wurde Fever-Tree, der weltweit erfolgreiche Premium-Mixer aus England, im Rahmen des „Brand Report 2019“ von Drinks International zur Nr.1 ​​„Best Selling“ und Nr. 1 „Top Trending“ Tonic-Water-Marke gewählt.

Der international renommierte Report basiert auf einer Umfrage, an der 127 Bars aus 38 Ländern teilnahmen – darunter die besten 50 Bars Asiens und Bars der World’s 50 Best Bars Gruppe sowie Jury-Teilnehmer der Time Out Bar Awards, CLASS Bar Awards, Tales of the Cocktail Spirited Awards, Mixology und Australian Bartender Awards.

„Wir freuen uns sehr über die erneute Erst-Platzierung und sehen das als eine Bestätigung unserer kompromisslosen Philosophie hinsichtlich der Qualität der Zutaten und vor allem auch der kontinuierlichen Innovation. In den letzten zwei Jahren haben wir mit Aromatic Tonic Water und Mixern für dunkle Spirituosen einzigartige Fever-Tree-Produkte auf den deutschen Markt gebracht, die in den Bars sehr positiv aufgenommen wurden. Das ist ein großartiger Erfolg an den wir weiter anknüpfen wollen“, so Markus Pichler, Area Director Central & Northern Europe.

Den gesamten „Brand Report 2019“ zum Download finden Sie hier.

Zum Unternehmen FEVER-TREE
Mit der Einführung des Premium Indian Tonic Water 2005 hat sich die britische Marke Fever-Tree einen Namen als Spezialist und Vorreiter in der bis dahin stark vernachlässigten Getränkekategorie der Premium Mixer gemacht. Vor allem der weltweite Erfolg des Gin&Tonic hat bei Verbrauchern ein Bewusstsein dafür geschaffen, dass eine hochwertige Spirituose einen ebenso hochwertigen Mixer verdient. Fever-Tree darf sich zu Gute halten, diese Entwicklung mit dem Launch seines ersten Tonics vor zwölf Jahren angestoßen zu haben. Mittlerweile gibt es in Deutschland elf Fever-Tree-Sorten.

Alle Fever-Tree Mixer stehen für beste Qualität aus hochwertigen natürlichen Zutaten. Die besonders feine Perlage sorgt auf erfrischende Weise für die harmonische Verbindung von Mixer und Spirituose. Von der Überzeugung „If 3/4 of your drink is the mixer, mix with the best“ getrieben, haben die beiden Fever-Tree-Gründer Charles Rolls und Tim Warrillow den Mixern eine neue Bedeutung gegeben und sie aus ihrem Schattendasein hinter den Edel-Spirituosen geholt. Inzwischen werden ihre Produkte in mehr als 74 Länder verkauft.

Quelle/Bildquelle: FEVER-TREE Deutschland

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link