Fabian Huber HUUBERT

Fabian Huber übernimmt Vertriebsleitung bei der HUUBERT GmbH & Co. KG

Fabian Huber wechselte zum 01. April 2018 als Gesamtvertriebsleiter von der Dinkelacker Schwaben Bräu GmbH & Co. KG zur HUUBERT GmbH & Co. KG. In dieser neu geschaffenen Position übernimmt der 34-Jährige den nationalen Vertrieb der Marke HUUBERT. Außerdem ist er für die Integration der neuen Likörmarke Mr. Hazel sowie einer für den deutschen Markt exklusiven Importmarke in den laufenden Vertrieb verantwortlich.

Wein auf Bier, das rat ich dir – getreu diesem Motto wechselte Fabian Huber zum 01. April 2018 von der Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG zur HUUBERT GmbH & Co. KG. Die Position des Gesamtvertriebsleiters wurde bei HUUBERT neu geschaffen. Fabian Huber übernimmt damit die Leitung und Steuerung des HUUBERT-Verkaufsteams sowie sämtlicher Vertriebsagenturen. Er wird das interne HUUBERT-Vertriebsteam weiter aufstocken und das externe Netzwerk ausbauen. Zudem ist er für die Entwicklung neuer Vertriebsstrategien verantwortlich. Mr. Hazel, die neue Haselnusslikör-Marke von HUUBERT, integriert Fabian Huber in die laufenden Vertriebsaktivitäten. Zusätzlich ist er verantwortlich für die Integration einer Importmarke, deren exklusiver Importeur für den deutschen Markt HUUBERT ab der zweiten Jahreshälfte sein wird.

Fabian Huber war zuvor neun Jahre lang in verschiedenen Positionen bei der Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG tätig. Zuletzt war er für den Vertrieb und das Marketing der Marke Wulle zuständig. „Fabians fundiertes Marketing-Wissen und seine jahrelange Vertriebs-Erfahrung machen ihn zum perfekten Kandidaten für diese Position. Er wird uns auf unserem gemeinsamen Weg daher auch in allen strategischen Themen beratend zur Seite stehen“, so Rupert Schwarzbauer, Geschäftsführer der HUUBERT GmbH & Co. KG. „Außerdem passt er mit seiner hohen Motivation und enormen Begeisterungsfähigkeit für eine Marke vom Typ her einfach hervorragend ins HUUBERT-Team.“

Fabian Huber freut sich auf seine neuen Aufgaben bei HUUBERT: „Ich habe bei Wulle Bier das großartige Hands-on-Gefühl eines Start-ups erfahren: kurze Wege, schnelle Entscheidungen, Dinge einfach ‚machen‘. Und ich durfte miterleben und vor allem mitgestalten, wie unsere Marke im Laufe der Jahre immer größer und immer wichtiger wurde. Aus meiner Sicht ist es ein riesiger Glücksfall, dass ich bei den HUUBERT-Marken nun noch einmal diesen Weg gehen darf und einen maßgeblichen Teil zu einer erfolgreiche Entwicklung beitragen kann.“ Der studierte Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler wird im April zum zweiten Mal Vater. Nach Wulle Bier nun die Verantwortung für die HUUBERT-Getränke zu übernehmen, fühlt sich für ihn „fast ein bisschen so an, wie ein weiteres Kind zu bekommen.“

Über die HUUBERT GmbH & Co. KG
Die HUUBERT GmbH & Co. KG wurde 2014 von Benjamin Vogt, Rupert Schwarzbauer und Robert Pfab gegründet – Freunde seit Kindheitstagen. Inzwischen ist die Firma international bekannt für ihre Weinschorlen und -cocktails. Seit März 2018 erweitert die Marke Mr. Hazel, ein kantiger Haselnusslikör mit stark reduziertem Zuckeranteil für das Pouring-Segment in Bars und Clubs, das Portfolio der Firma. Alle Informationen rund um HUUBERT gibt es auf www.huubert.de. Mr. Hazel lässt sich unter www.mrhazel.de auf den privaten Desktop schauen.

Quelle/Bildquelle: HUUBERT GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link