Ettli Kaffeesack
Kaffeesackkörbchen

ETTLI feiert Tag des Kaffees mit Spendenaktion für Cafecita und BLAUHERZ

Kaffeeliebhaber können das beliebteste Heißgetränk der Deutschen ganz offiziell am 01. Oktober, dem Tag des Kaffees, feiern.

ETTLI feiert mit und startet am 01. Oktober wieder die jährliche Kaffeesack-Spendenaktion zum Tag des Kaffees.

Kaffeesackkörbchen für eine bessere Welt

Anlässlich des Ehrentags für das beliebte Heißgetränk verkauft ETTLI Kaffeesäcke aus 100% Naturfaser für einen guten Zweck. Die Kaffeesäcke sind in allen ETTLI Filialen für 3 Euro erhältlich. 100% der Einnahmen gehen an das soziale Projekt Cafecita in der Kaffeefarm Lampocoy, Guatemala, aus der auch der limitierte, direkt gehandelte Spezialitätenkaffee kommt. Zudem kooperiert ETTLI mit dem Sozialunternehmen BLAUHERZ. Das Pilgerhaus aus Weinheim bietet Menschen mit Behinderung stationäre und ambulant betreute Wohnangebote und fertigt in limitierter Auflage individuelle Kaffeesackkörbchen für ETTLI an. Erhältlich sind die liebevoll gestalteten Kaffeesackkörbchen zusammen mit dem aktuellen Monatskaffee aus Lampocoy, Guatemala, und ETTLI’s Kaffee Rub Gewürz ab 01. Oktober vier Wochen lang in den ETTLI Filialen Karlsruhe und Ettlingen sowie im Onlineshop auf www.ettli.de. Der Erlös der Spendenaktion hilft sowohl dem Pilgerhaus, neue Stellen für Behinderte zu schaffen, wie auch dem Projekt von Cafecita in Guatemala (www.cafecita.eu), das Gesundheitsstationen für die Bevölkerung vor Ort baut.

Über ETTLI Kaffee

Das Unternehmen ETTLI mit 75 Mitarbeitern steht für nachhaltigen Kaffeeanbau und verantwortlichen Umgang mit natürlichen Ressourcen. ETTLI möchte die Welt Bohne für Bohne besser machen. Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind ebenso große Eckpfeiler von ETTLI wie Qualität. ETTLI‘s Röstmeister sind Fachmänner der Bohnenveredelung und stehen wie der hochwertige Rohkaffee für ETTLI Qualität. Langsam und schonend veredeln sie die Kaffeebohnen im traditionellen Trommelröstverfahren. Der Kaffee wird in Mehrweggebinde unter einer Photovoltaikanlage verpackt, Mitarbeiter fahren mit Elektroautos, Lieferanten und Handwerker kommen aus der Region. Das macht ETTLI nicht nur umweltfreundlich, sondern genauso flexibel, schnell und verlässlich. Mit der Don Pedro- Röstung, einem mit dem europäischen Bio- und dem Fairtrade-Siegel ausgezeichneten Spitzenkaffee, bekennt sich ETTLI umso mehr zu seiner Verantwortung und dem Respekt gegenüber der Natur, dem Klima und den Menschen.

Quelle/Bildquelle: ETTLI Kaffee GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link